Gewaltfrei lernen in einer Umgebung der Gewalt

Unterrichtsreihe zum Thema Israel und Palästina

Materialien für den Unterricht in verschiedenen Alterstufen, zur Verfügung gestellt vom Forum Ziviler Friedensdienst e.V., einem Zusammenschluss von verschiedenen Organisationen, die sich für den zivilen Friedensdienst engagieren.…

Ziviler Friedensdienst

Webseite des Konsortiums Ziviler Friedensdienst (ZFD)

Die Webseite des Konsortiums Ziviler Friedensdienst (ZFD) bietet Informations- und Bildungsmaterialien zum Programm Ziviler Friedensdienst und zu Ziviler Konfliktbearbeitung (ZKB). Für die Bildungsarbeit steht derzeit die Ausstellung “Wir scheuen keine Konflikte”, pädagogisch-didaktisches Arbeitsmaterial, Broschüren, Flyer und ein anschaulicher “Werkzeugkasten” zur Verfügung. Termine der Wanderausstellung sind ebenfalls verfügbar.…

Spass oder Gewalt

Lernplattform

“Diese Lernplattform ermöglicht es PädagogInnen, in der gewaltgefährdetsten Altersgruppe sexuell übergriffiges Verhalten und sexualisierte Gewalt zur Sprache zu bringen. Mit Pubertierenden über sexuelle Belästigung und Gewalt zu diskutieren, ist für viele Pädagogen schwierig, speziell für Frauen. Mit dieser Lernplattform erhalten sie ein Werkzeug, mit dem sie das Thema mit ihrer Gruppe über mehrere Sitzungen ernsthaft […]…

Flashback

Wenn die Erinnerung wieder kommt – Bericht

Daniela Matijevic, 1975 geboren, war 4 Jahre als Rettungssanitäterin bei der Bundeswehr. Kurz nach ihrer Ausbildung wurde sie völlig unerwartet zu einem Einsatz in den Kosovo geschickt. Von dieser Zeit handelt ihr Buch “Mit der Hölle hätte ich leben können. Als deutsche Soldatin im Auslandseinsatz”. Darin spricht sie offen über ihren Kriegsalltag und darüber, was […]…

Religion und Gewalt als Thema des Unterrichts

Rezension der bpb-Themenblätter Nr. 17

Materialzusammenstellung der Bundeszentzrale für politische Bildung aus dem Jahre 2002. Der genannte Themenbereich wird u.a. am Nahostkonflikt politisch, an Fragen des Fundamentalismus und an der Goldenen Regel exemplifiziert. Als zusatzmaterial für den Themenbereich: Gewalt, Krieg, Frieden, Aggression durchaus hilfreich.…

Centre Mondial de la Paix in Verdun

Das Internationale Friedenszentrum – ein Ort, um den Frieden zu lernen

Die Schlachten des 1. Weltkriegs haben in und um Verdun riesige Verheerungen angerichtet und Hunderttausende getötet. Die Stadt Verdun hat mit dem Weltzentrum des Friedens ein Zeichen der Versöhnung gesetzt. Die Ausstellungen und Initiativen dieser Einrichtung im ehemaligen Bischofspalast werden zu Mahnungen, Konflikte ohne Gewalt zu lösen und sich für Freiheit, ein friedliches Zusammenleben und […]…

Nicht nur pazifistisch, das Christentum

Artikel im Deutschlandfunk

“Nicht nur vor Jahrhunderten, auch heute führen Menschen Krieg im Namen des christlichen Gottes. Manch eine christliche Gruppierung kämpft mit Gewalt für ihre Ziele. Dagegen betonen pazifistische christliche Gruppierungen die Friedensbotschaft des Neuen Testaments.” Artikel beim Deutschlandfunk von Burhard Schäfers…

Ein klares Nein

Artikel in “Zeitzeichen”

“In der Nachkriegszeit war Gewalt in der Erziehung in Schulen, Heimen und christlichen Eltern­häusern an der Tages­ordnung. Doch auch heute noch schlagen Eltern ihre Kinder. Mit der Bibel lässt sich das nicht rechtfertigen.” Artikel von Helga Kuhlmann auf der Homepage von “Zeitzeichen” (Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft).…

Zwischen Bibel und Schwert

Welche Rolle Gewalt in der christlichen Religion spielt

“Religion und Gewalt haben seit jeher in der Geschichte des christlichen Abendlandes eine bedeutende, unheilvolle Rolle gespielt. Arnold Angenendt, emeritierter Professor für Kirchengeschichte, eröffnet in seiner Studie “Toleranz und Gewalt” neue Erkenntnisse über die Hexenverfolgung und den Beitrag des Christentums zu Krieg und Frieden.” Ein Artikel von Thomas Kroll bei Deutschlandradio Kultur…