Und die Welt macht wieder auf…

Webcompetent-Beitrag Advent 2020

Andreas Ziemer schreibt zu seinem Beitrag: Rücken wir die Herzen eng zusammen, Machen wir das Beste draus!” Gefälliger Pop, denke ich. Herzen zusammen und das Beste draus machen: Das sagen sich ganz viele Menschen, seit Monaten, auf der ganzen Welt. Durch-Halten, Sich-Nicht-So-anstellen, Zusammen-Reißen. Und dann beim Nachhören auf YouTube Mitte November spüre ich: Da steckt […]…

Was unbedingt zu Weihnachten gehört

Webcompetent-Beitrag zu Weihnachten

Was darf nicht fehlen an Weihnachten? Und wenn doch was fehlt, was dann? In dieser Episode finden Trude und Tier Lösungen. Könnten wir auch Lösungen finden, wenn Weihnachten anders stattfinden muss, als wir es wollen? Eine Unterrichtsidee — nicht nur für Pandemiezeiten — die auch an eventuelles Distanzlernen angepasst werden kann. Kernkompetenz: Den religiösen Gehalt von kulturellen Ausdrucksformen erschließen, eigene […]…

Braucht unsere Gesellschaft noch Religion?

Artikel von Rüdiger Ludwig im Loccumer Pelikan 3/2020

In diesem Artikel geht es um die Frage, welche Rolle Religion für die ganze Gesellschaft spielen könnte, und wo sie dies heute noch tut. Die möglichen Antworten finden sich in folgenden Artikeln: Religion als Erklärer der Welt Religionen als Begründer von Gut und Böse Religionen als Gemeinschaften Die Stellung der Kirchen in Deutschland Die atheistisch-säkulare […]…

Impulse zum Schuljahresende und zum Schuljahresanfang

Doppelausgabe von irp-aktuell Juli/September 2020 für alle Schularten

Die Unterrichtssequenzen dieses Heftes umfassen folgende Themen: Schuljahresende Schuljahresanfang COVID-19-Pandemie Impulse für Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren: Du bist nicht allein die Grundschule: Regenbogen Haupt-, Werkreal-, Realschule und Gemeinschaftsschule: Mauern überwinden berufliche Schulen: Erlebnispädagogik allgemeinbildende Gymnasien: Rosch Haschana. Dazu: Kurzspielfilm Lila Herbert Grönemeyer: Der Weg Wortgottesdienst  …

Sozialformen des protestantischen Christentums

Beitrag von Martin Fritz im Materialdienst 1/2020 der EZW

Seit seinen Anfängen gehört zum Christentum wesentlich die Bildung von Gemeinden. Christliches Leben findet in der Gemeinschaft statt und wächst aus ihr hervor. Aber die Formen der christlichen Vergemeinschaftung sind verschieden. Im Folgenden werden klassische protestantische Ansichten über die Sozialgestalt(en) des Christentums vorgestellt.   Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) ist die zentrale wissenschaftliche Studien-, […]…