Mehr als “Verantwortung” und “Mitgeschöpflichkeit”

Grundsatzartikel zu ‘Mensch und Tier’ im Loccumer Pelikan 4/2019

Überlegungen zu den Tiefendimensionen einer theologischen Tierethik jenseits der schönen Phrasen – Grundsatzartikel von Simone Horstmann zur Tierethik mit folgenden Abschnitten: Problem 1: Theologisches Probrium? Problem 2: Verhältnis Bibel und Ethik? Problem 3: Moralismus oder hohle Phrasen? Erste Bruchlinie: Ist das “Fressen und Gefressenwerden” nicht natürlich? Zweite Bruchlinie: Steht der Mensch als Ebenbild Gottes nicht […]…