Der Verlorene Sohn – mit einer Storybag erzählt

Erzählung, YouTube-Video, 6′:19”

„Der verlorene Sohn oder der barmherzige Vater“ (Lk 15, 11-32) ist eine Geschichte, die immer wieder im Religionsunterricht eingesetzt werden kann. Pfarrerin Beate Brauckhoff erzählt die Geschichte mit einer Erzähltasche und erklärt, wo der Begriff der „Barmherzigkeit“ im Körper verortet ist. Die Vorschläge für Bodenbilder (PDF) setzen das Thema „Barmherzigkeit“ ins Bild. Aus den großen Herzen auf dem […]…

Sehnsucht nach Heil und Heilung

EZW-Texte 262 / 2019

Unter den besonderen Bedingungen der Corona-Zeit hat die EZW einige Texte, die sich aktuellen Themen widmen, zum kostenlosen Download freigegeben. Zu dieser kleinen Reihe gehört auch dieses Heft, das folgende Kapitel umfasst: Gottes Geist im Übernatürlichen? Wunder im Kontext pfingstlich-charismatischer Bewegungen Esoterik und Quantenphysik Zwischen Geschäftspraktik und Heilserwartung   “Warum gerade ich?”” Die weltanschaulichen und […]…

PI Villigst: Himmelfahrt und Pfingsten

Erzählvorlagen mit Filmdateien

Beate Brauckhoff vom PI Villigst stellt Erzählvorlagen mit Legematerialien und Filmdateien zu Himmelfahrt und Pfingsten zur Verfügung: kurze Hinführung zwei religiöspädagogische Entwürfe Himmelfahrt Filmdatei Link Pfingsten Filmdatei Link Pfingsten begeistert Ein interaktives Buch zu Pfingsten hier…

Vom barmherzigen Samariter – Religionsunterricht zu Hause

Video mit Arbeitsblatt

In den zwölfminütigen Video wird die Geschichte erzählt und zum Nachdenken angeregt. Das Arbeitsblatt ist auf das Video abgestimmt. Es kann durch Anhalten des Filmclips währenddessen oder erst im Anschluss bearbeitet werden. Das Arbeitsblatt beinhaltet eine Bildbesprechung, eine Identifikationsübung und eine Gestaltungsaufgabe (Insel). Außerdem fordert es zu einer persönlichen Positionierung auf.…

Ein Dorf zur Zeit von Jesus – Religionsunterricht zu Hause

Video mit Erzählung und Arbeitsblatt

Das Arbeitsblatt enthält ein Ausmalbild, das typische Merkmale von Architektur, dörflicher Struktur und Dorfalltag zeigt und passend zur Fantasiereise gezeichnet wurde. Die Rückseite des Arbeitsblattes enthält eine noch zu vervollständigende Mindmap zu verschiedenen Aspekten des Ausmalbilds und der Fantasiereise. In einer Variante des Arbeitsblattes werden Textbausteine zum Ausfüllen der Mindmap für leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler […]…

“Was für ein Vertrauen!” Bibelerzählung

Die biblische Geschichte vom “Hauptmann von Kapernaum in freier Nacherzählung – Audio (13 min)

Religionspädagogin Maria Spieß, Oldenburg, hat eine Zusatzausbildung zur Bibelerzählerin absolviert. In vielen Gruppen hat sie schon für Kinder und Erwachsene, Junge und Alte erzählt. Die Geschichte „Was für ein Vertrauen!“ wurde von ihr für den gleichnamigen Ev. Kirchentag in Dortmund 2019 konzipiert und dort im Bibel-Erzähl-Zelt vorgetragen. Dieser Podcast (13 min) kann in Gemeinde und […]…

Insta-Stories in RU, Konfi und Jugendarbeit

Unterrichtsidee für den Konfi-Unterricht und die Sekundarstufe

Das Erstellen von Insta-Stories durch Jugendliche lässt sich gut in den RU oder Konfi einbinden. Die Jugendlichen können das selbst, Lehrpersonen müssen die Technik nicht erklären und sich damit auch nicht wirklich auskennen. Insta-Stories im Religionsunterricht und/oder der Konfi-Arbeit zu erstellen geht auf die Lebenswelt der Jugendlichen ein, motiviert sie kreativ zu werden und erhält […]…

Was der Koran uns sagt. Für Kinder in einfacher Sprache

Eine ausführliche Beschreibung und Würdigung eines Buchs

Das vorliegende Buch Was der Koran uns sagt – Für Kinder in einfacher Sprache benutzt mehrere deutsche Übersetzungen des arabischen Korans und „übersetzt“ darüber hinaus ausgewählte Inhalte behutsam in eine kindgemäße Sprache und stellt Erzählzusammenhänge her. Die muslimische Autorin und der christliche Autor dieses Buches gehen davon aus, dass eine solche „weiterführende sprachliche Bearbeitung des […]…

Geschichtserzählung

WiReLex-Artikel

Artikel von Heidrun Dierk im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Geschichte erzählen und narrative Kompetenz entwickeln 2. Kirchengeschichte erzählen/ Kirchenhistorische Narrationen wahrnehmen 3. Kirchengeschichtliche Narrationen als Konstruktionen verstehen und deuten 4. Kirchengeschichtliche Erzählungen verfassen Literaturverzeichnis…

Zum Erzählen biblischer Geschichten

Artikel im Theo-Web 14/2015

In Aufnahme und Weiterführung seiner Frage nach einem „für mich heute sagfähigen und tragfähigen“, nachtheistisch vertieften Glauben (vgl. Schütze, 2012) versucht der Autor hier Ideen zu entwickeln, welche Praxis des Erzählens biblischer Geschichten seinem Verständnis einer tastenden, kritisch gebrochenen und nachmetaphysischen Religion Rechnung tragen könnte, und schlägt dafür eine narrative „Markierung“ des mythopoetischen Mehrwerts biblischer […]…