Glauben wir an denselben Gott?

Eine muslimische Perspektive

Hamideh Mohagheghi geht aus muslimischer Perspektive der Frage nach, ob alle monotheistischen Weltreligionen an denselben Gott glauben.…

Der Mensch im Horizont des Gottesglaubens

Unterrichtsvorschlag zum christlichen Menschenbild

“Ausgehend von den selbstverwirklichungsangeboten in der heutigen Gesellschaft erkennen die jungen Erwachsenen Grundaspekte des Menschseins und deuten diese aus der Sicht der Moderne sowie einer nichtchristlichen Religion. In der vergleichenden Auseinandersetzung damit erschließen sie Grundzüge und bleibende Aktualität des biblisch-christlichen Menschenbildes. Die Schüler erschließen die eigene Biographie als Lebensaufgabe und erhalten Anregungen zur Selbstfindung.”…

Die Rückkehr des Allmächtigen

Artikel zum Thema Weltreligionen in Spiegel 52/2009

Der Glaube an Gott, den aufgeklärte Agnostiker längst überwunden wähnten, ist stärker denn je. Bibel und Koran, die Betriebssysteme zweier Weltregionen, wetteifern um die Vorherrschaft. Welcher Glaube ist attraktiver in Zeiten der Globalisierung?…

Wer wird Biblionär ?

Quiz für das SMARTboard

Fragen mit Sofort-Evaluationsmöglichkeit rund um Bibel und Christentum…

Update für den Glauben. Denken und leben können, was man glaubt

Rezension des gleichnamigen Buches von Klaus-Peter Jörns

Die Besprechung geht den (kirchenkritischen) Intentionen des Autors für Revisionen im Christentum nach. Diese müssen dazu führen, den Glauben im Blick auf die vielfältige Religionsgeschichte neu zu bedenken und zu formulieren. Es geht nicht darum, den Glauben abzuschaffen, sondern unter den Bedingungen der Gegenwart authentisch zu leben und dies in Einklang mit der Bibelwissenschaft, der […]…

AHA. Glaubensfragen zum Nachhören

evangelisch.de Hörfolge: Bibel richtig lesen!

Was Sie eigentlich schon immer über Kirche, Glaube oder Religion wissen wollten, aber sich bislang vielleicht nicht zu fragen wagten… Claudius Grigat und Pfarrer Frank Muchlinsky aus der evangelisch.de-Redaktion sprechen über höchst Heiliges, kurios Kirchliches und scheinbar Selbstverständliches.…

Trialogisches Lernen

WiReLex-Artikel

Das WiReLex des wissenschaftlichen Portals der Deutschen Bibelgesellschaft hat dazu einen Artikel online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Begriff und Bedeutung 2. Theologischer Kontext 3. Geschichtliche Stationen 4. Trialogische Projekte in der Praxis 4.1. Der Trialog der Kulturen (Herbert Quandt-Stiftung) 4.2. Das Kompendium zur interreligiösen Kompetenzbildung (Katja Baur) 4.3. Der Trialog als religionspädagogisches Gespräch (Heidelberg) […]…

Christenverfolgungen im frühen Christentum

Christenverfolgung in den ersten drei Jahrhunderten und Märtyrertum

Das WiReLex des wissenschaftlichen Portals der Deutschen Bibelgesellscahft hat dazu einen Artikel online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Lebensweltliche Verortungen 2. Kirchen- und theologiegeschichtliche Klärungen 2.1. Verlauf 2.2. Gründe und Hintergründe 2.3. Wirkungen: Erinnerungsarbeit und theologische Klärungen 2.3.1. Das Märtyrergedenken und das kollektive Gedächtnis der Christen 2.3.2. Martyriumsdiskurs 2.3.3. Körperbezogene Subjektivität, Martyriumstheologie und der leidende […]…

Deutsche Bibelübersetzungen in chronologischer Reihenfolge

Website-Artikel

Auf der privaten Homepage von Dr. Annette Boeckler, der Dozentin am Leo-Baeck-College in London, ist eine Übersicht über die chronologische Entstehung der deutschen Bibelübersetzungen zu finden. Sie beschreibt außerdem den “Charakter” der einzelnen Übersetzungen.…

Steckbriefe der fünf Weltreligionen

Arbeitsmaterialien

Die “Steckbriefe der fünf Weltreligionen” entstanden für die ARD-Themenwoche “Woran glaubst du?” und verschaffen in den zusammenfassenden Arbeitsblättern einen schnellen Überblick.…