Nie mehr Wolkengucken mit Opa?

Sterben und Tod ins Gespräch bringen

Beate Peters (Loccum) gibt hilfreiche Tipps zum religionspädagogischen Umgang mit einem Bilderbuch. Es geht um das Thema Tod und Sterben, Trauer. Literatur: Baumbach, Martina / Körting, Verena: Nie mehr Wolken gucken mit Opa?, Stuttgart 2014. Konkrete Anregungen für die Grundschule werden geboten.…

Friedhöfe

Sehr fundierte Erläutertungen und didaktische Erkundungsideen von Hartmut Rupp

“Friedhöfe können ähnlich wie Kirchen erschlossen werden. Ausgangs- und Grundform ist eine Erkundung, die die Gesamtanlage, Grabformen, Grabmäler, Grabzeichen, Grabpflanzen sowie die Möblierung und die Norm erschließt. Daneben treten geistliche Führungen, die Deutungen des Todes an Grabmäler aufsuchen und dafür spirituelle Formen wie zum Beispiel die Predigt oder die Meditation in Anspruch nehmen. Vorzustellen ist, […]…

Der Tod gehört mir

Eine Buchbesprechung von Christoph Auffarth

Friedwälder, anonyme Bestattung, Schlager bei der Beerdigung. Ist das das Ende der christlichen Bestattungskultur? Barbara Happe kann aus ihrer großen geschichtlichen Kenntnis heraus zeigen, dass Ähnliches schon ganz lange praktiziert wurde und nicht heidnisch oder gegenchristlich zu verstehen ist. Für Unterrichtende kann dieses Buch interessante Hintergrundinformationen liefern!…

Projekt an Oberschule Neuenkirchen über Tod und Trauer

Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung

Die Zehntklässler der Oberschule (OBS) Neuenkirchen haben sich im Religionsunterricht mit dem Thema Tod beschäftigt – und sich Experten eingeladen, für die der Tod von Berufs wegen zum Alltag gehört.…

Reden über ein Tabu: Vom Wandel im Umgang mit Tod und Trauer

Eine Unterrichtseinheit für eine 9. Klasse

“Der Schwerpunkt der Unterrichtsreihe liegt auf der Untersuchung des gesellschaftlichen Wandels im Umgang mit Tod und Trauer. Die Schülerinnen und Schüler lernen im Verlauf der Einheit traditionelle und moderne, aber vor allem unterschiedliche Umgangsformen kennen und erleben, wie sich Trauer in ihrem wahrnehmbaren Umfeld äußert. Dabei spielen nicht nur gesellschaftliche, sondern auch individuelle Bewältigungsmöglichkeiten eine […]…

Hannah lüftet Friedhofsgeheimnisse

Eine Geschichte über den Tod und was danach kommt – Buchbesprechung von ‘Angesagt”

Hanna ist eine Nachfragerin … Hannah will dem Tod auf die Schliche kommen, denn, wie das genau abläuft mit dem Tod und dem Sterben, das weiß sie bis heute nicht! Irgendwie redet auch niemand darüber … Sie beschließt, den Dingen gründlich nachzugehen. Dabei stößt sie auf mannigfache Entdeckungen und Erkenntnisse!…

Mit dem Gesicht gen Mekka

Islamische Bestattungen in Deutschland

In muslimisch geprägten Ländern geht es um eine schnellstmögliche Erdbestattung, in Deutschland verhindern oft Gesetze und bürokratische Hürden, dass islamische Bestattungsrituale eingehalten werden. Ein anschaulicher Bercht, der auch schon von SuS etwa ab Jg. 8 ersrbeitet werden kann.…

Tod und Auferstehung. Gerichts- und Paradiesvorstellungen im Islam

Artikel mit grundlegenden Informationen

Der Jüngste Tag und das Gericht als Glaubensartikel des Islam, Tod und Bestattung, Verhör und Zwischengericht im Grab, Jüngstes Gericht, Auferstehung, Hölle und Paradies. Mystische Deutung der sinnlichen Jenseitsvorstellungen. Aus: J. Figl (Herausgeber), HANDBUCH RELIGIONSWISSENSCHAFT, Innsbruck/Göttingen 2003, 641-645. Johann Figl ist Professor für Religionswissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.…

Aspekte zu Tod und Trauer aus Sicht des islamischen Kulturkreises

Islamische Trauerriten und Bestattung in Mitteleuropa

Zur Situation islamischer Migranten in Europa in Bezug auf Trauer, Tod, Bestattung. Ein überschaubarerer Text zur Eigeninformation der Unterrichtenden und auch zur Recherche für Schülererinnen und Schüler geeignet.…

Bilderbücher zum Thema Sterben und Tod

Literaturliste

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Bilderbüchern zum Thema Tod und Sterben für den Einsatz im Kindergarten und in der Grundschule. Zu jedem Buch gibt es eine kurze Inhaltsangabe und einen Hinweis, für welches Alter das jeweilige Buch vorgesehen ist.  …