Monotheismus der Treue

Essay von Jan Assmann

Die Frage ist nicht, ob der Monotheismus die Welt grausamer gemacht hat, sondern ob er neue Argumente geliefert hat, Gewalt und Grausamkeit zu legitimieren. Für die Humanisierung gewaltlegitimierender Texte könnte die jüdische Auslegungstradition ein Vorbild sein.…

Leuchtpunkte jüdischer Philosophiegeschichte

Rezension des Buches von Esther Starobinski-Safran: Essays über jüdische Philosophie

Die jüdische Philosophie spielt seit der Antike eine wesentliche Vermittlungsrolle im Mittelmeerraum. Sie hat auch wichtige Impulse für die Geisteskultur Europas und Deutschlands gesetzt. Mit den vorliegenden Essays werden entwicklungsgeschichtlich entscheidende Markierungspunkte der jüdischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart abgesteckt. Diese haben auch die politische Geschichte zum Teil nachhaltig beeinflusst. Das Erstaunliche eines […]…

Nicht den Frieden, sondern das Schwert?

Drängende Fragen an Texte, die von Gewalt sprechen

Der Alttestamentler Prof. Dr. Jürgen Ebach hat sich auf dem 2. Ökumenischen Kirchentag in München in einem Vortrag mit dieser Fragestellung auseinandergesetzt, den man hier herunterladen kann (PDF).…

Dossier NOAH

Geschichten, Grafiken und Folienvorlagen zum RPH-Heft 3/2009

Dieses Dossier enthält Zusatzmaterialien zum RPH-Heft 3/2009 Noah. Die hier aufgeführten Materialien sind entweder selbst erstellt oder unseres Wissens nach anderweitig nicht verfügbar.…

Biblische Anthropologie

Neue Einsichten aus dem Alten Testament

Die Frage nach dem Menschen – Biblische Anthropologie als wissenschaftliche Aufgabe: eine Standortbestimmung. Artikel von Prof. Christian Frevel, Bochum (38 S.).  …

Tod (AT)

WiBiLex-Artikel

Dr. Alexander Achilles Fischer hat für das Wissenschaftliche Bibellexikon (WiBiLex) der Deutschen Bibelgesellschaft folgende Abschnitte online gestellt: 1. Allgemeine Orientierung 1.1. Der natürliche Tod 1.2. Der unzeitige Tod 1.3. Der soziale Tod 1.4. Der verschuldete Tod 1.5. Der bebilderte Tod 2. Theologische Vertiefung 2.1. Tod und Sündenfall (Urgeschichte) 2.2. Tod und Gerechtigkeit (Buch Hiob) 2.3. […]…

Die Entstehung der Bibel

Dossier der Deutschen Bibelgesellschaft

Kenntnisse über die Entstehung der Bibel helfen oft beim Verständnis schwieriger Stellen. Erfahren Sie, wie die Bibel wurde, was sie ist in folgenden Abschnitten: Wie die Bibel wurde, was sie ist Entstehung des Alten und Neuen Testaments Der Kanon Textüberlieferung Das Thomas-Evangelium  …

Ist der Gott des Alten Testaments ein liebender Gott?

Artikel von Prof. Dr. Dr. Rainer Mayer

Der Artikel umfasst folgende Abschnitte: 1. Ursachen und Motive für die Fragestellung a)  Der hellenistische Dualismus – das gnostische Missverständnis b) Die religionsgeschichtliche Betrachtungsweise – das evolutionistische Missverständnis c) Die moralische Sicht – das säkularistische Missverständnis 2. Mit welcher Wirklichkeit – mit welchem Gott – rechnen wir? 3. Rettung, Segen und Fluch und der persönlich […]…

Lehrbücher und Psalmen

Eine Einführung

Eine Einführung in die Lehrbücher und Psalmen durch die Deutsche Bibelgesellschaft.…

Nachkommen (AT)

Lexikonartikel

Nachkommen spielen im AT eine große Rolle. In ihnen lebt man weiter. Keine Nachkommen zu haben wird als starke Einschränkung des Lebens und Versagung der letzten Lebenserfüllung erlebt. Das “WiBiLex” der Deutschen Bibelgesellschaft geht diesem Thema in einem ausführlichen Artikel mit folgenden Kapiteln nach: 1. Die Nachkommen – der Same des Menschen 2. Nachkommenschaft als […]…