Die Gleichaltrigen

PDF-Präsentation

Eine Präsentation des Bereiches Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie der Maximilian-Ludwig-Universität München zum Thema “Bedeutung der Gleichaltrigen-Beziehungen für die kindliche Entwicklung.…

Das “biblische Alter” – Theologisches zur Langlebigkeit

Vorlesung

Vorlesung von Prof. Dr. Ralph Kunz, Theologisches Seminar der Universität Zürich, 12. Mai 2004, mit folgenden Abschnitten: 1. Anfang und Ende der Langlebigkeit 2. Ein langes Leben – Lohn der Gerechten 3. Endlichkeit, Ungerechtigkeit und Gesetzlosigkeit als Krise des Tun-Ergehen-Zusammenhangs 4. Ewiges Leben – Gott lebenslänglich  …

Pflege 4.0

Unterrichtsideen für die Jahrgänge 10-13, Loccumer Pelikan 2/2018

Wie wirkt sich das digitale Zeitalter auf Pflege und Gesundheit aus? Ein wesentlicher Bestandteil der so genannten Pflege 4.0 sind Serviceroboter, deren Entwicklung in Japan ihren Anfang genommen hat und die inzwischen auch in Deutschland sowohl in der Forschung als auch in der Pflege vor Ort Einzug gehalten haben. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in […]…

Die soziale Situation in Deutschland

Zahlen und Fakten – Bundeszentrale für politische Bildung

Wie sind die sozialen Aufgaben in Deutschland verteilt? Und für welche Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft müssen Lösungen gefunden werden? Das Online-Angebot “Zahlen und Fakten” hilft dabei, die soziale Situation in Deutschland besser einschätzen und beurteilen zu können. Die Kapitel beantworten grundlegende Fragen zu Themenbereichen wie Arbeitslosigkeit, Gesundheit, Familie und Kinder, Migration und Bildung. Die […]…

Serie: Der Tod ist groß

Artikel zur Rolle des Todes in Leben und Gesellschaft

Wie gehen Menschen damit um, dass alle sterben müssen? ZEIT ONLINE will den Tod enttabuisieren und fragt deshalb nach seiner Rolle in Leben und Gesellschaft. Eine Artikelsammlung mit den unterschiedlichsten Zugängen zu Sterben und Tod.…

NOT DARK YET

Alter und Tod, Endlichkeit und Einsamkeit in Pop- und Rocksongs

In einer älter werdenden Gesellschaft sind Alter und Tod keine Tabuthemen mehr. Wie breit in der Popmusikkultur diese existenziellen Themen behandelt werden, zeigt anhand bekannter Songs die neue Broschüre „NOT DARK YET – Alter und Tod, Endlichkeit und Einsamkeit in Pop- und Rocksongs“ aus dem Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Auf 76 Seiten finden […]…

Interviews zum demografischen Wandel

Teil des Dossiers “Demografischer Wandel” bei der bpb

Was bedeutet Generationengerechtigkeit in einer alternden Gesellschaft? Wie verhalten sich demografische und soziale Probleme zueinander? Was bedeutet der demografische Wandel für den Arbeitsmarkt? In mehreren Interviews wird aktuellen Fragen rund um die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland nachgegangen.…

Im Alter neu werden können

Orientierungshilfe der EKD zum Umgang mit dem Alter

Die neue EKD-Orientierungshilfe “Im Alter neu werden können. Evangelische Perspektiven für Individuum, Gesellschaft und Kirche”, die hier heruntergeladen werden kann, plädiert für ein selbst verantwortliches Leben im Alter, soweit die individuellen Ressourcen dies zulassen. Die Schrift beschreibt die veränderten Lebensbedingungen und soziale Ungleichheit im Alter, zeigt Perspektiven aus Theologie und Verkündigung und beschreibt die Bedeutung […]…

forum erwachsenenbildung 2016, Heft 2

“Eine Welt – diverse Heimat”

Ausgabe 2/2016 des „forum erwachsenenbildung“ setzt sich vor dem Hintergrund der aktuellen (welt-)politischen Entwicklungen mit einer sich wandelnden, mit einer sich erneuernden Heimat auseinander. Es geht um das Miteinander von Menschen, die einerseits gezwungen sind, Heimat neu zu (er)finden und die anderseits auch neu entdecken wollen, was Heimat alles bedeuten kann. Mit dem diesjährigen Schwerpunkt […]…