Religionen und miteinander leben in Deutschland – jetzt versteh ich das! (Arbeitsheft)

Arbeitsheft zu den abrahamitischen Religionen in Deutschland für Klasse 3 – 6

In dem Arbeitsheft für die Klassen 3 bis 6 erfahren Schülerinnen und Schüler, welche Bedeutung der Glaube und gegenseitiger Respekt für Menschen haben und wie es gelingen kann, dass Mensch mit unterschiedlichen Religionen gut zusammen leben. Das Heft kann als PDF heruntergeladen oder für 3 Euro zuzüglich Versandkosten bestellt werden.…

Die Kinder Abrahams und der neue Kampf um alte Tabus – Religion und Sexualität | bpb

Eine Diskussion zwischen Michael Goldberger, Thomas Rämer und Hilal Zsezgin, Schaubühne am Lehniner Platz

Judentum, Christentum und Islam haben in ihrer Geschichte ein Verhältnis zu Körperlichkeit und Sexualität gezeigt, das oft von Schweigen und Strafen geprägt war. In allen drei Religionen wurde die Sexualität der Frauen problematisiert und Homosexualität verfolgt und unterdrückt. Die Regulierung des Begehrens ist noch immer eine große Quelle der Macht über die Gläubigen. Eine Diskussion […]…

Gewalt, als Thema der abrahamischen Religionen

WiReLex-Artikel

Artikel von Karlo Meyer und Monika Tautz im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Kapiteln: 1. Zum Begriff der Gewalt 2. Religion und Gewalt 2.1. Zur These vom Gewaltpotenzial der (monotheistischen) Religionen 2.2. Die Ambivalenz des Religiösen 2.3. Religiöse Gewalt und Recht 3. Gewalt als Thema in den einzelnen abrahamischen Religionen 3.1. Gewalt […]…

Abrahamische Teams und Interreligiöser Dialog

Die Kraft menschlicher Begegnung

Durch direkte Begegnung Vorurteile abbauen und Missverständnisse ausräumen: Das ist das Ziel der Abrahamischen Teams. Ein Christ, ein Jude und ein Muslim informieren gemeinsam über ihre verschiedenen Glaubensbekenntnisse. Claudia Mende sprach mit dem Initiator Jürgen Micksch.…

Abraham im Judentum, Christentum, Islam

Video mit Prof. Kuschel, 6 Minuten

Professor Karl-Josef Kuschel erklärt die Bedeutung von Abraham im Judentum Christentum Islam und seine Funktion als Glaubensvater im Video von 3ALOG.…

Abrahams Gastfreundschaft als Methapher für interreligiöses Lernen in der Schule

Artikel von Katja Boehme im Verlag für wissenschaftliche Literatur

Die Ausführungen von Frau Boehme folgen der kurzen Erzählung des Besuchs, den Abraham im Hain vom Mambre empfing. Anhand dieser anschaulichen Metapher der Gastfreundschaft geht sie didaktischen Überlegungen zu Konzepten interreligiösen Lernens in der Schule nach.…

Die abrahamitischen Religionen – Judentum, Christentum, Islam

Vorschlag für eine Doppelstunde in einer 3./4. Klasse

Kurzer Überblick: In dieser Doppelstunde sollen die Kinder mehr über die Rolle Abrahams als gemeinsame Wurzel der drei monotheistischen Weltreligionen erfahren. Zunächst wird die bereits bekannte Geschichte von Abraham im Sitzkreis mit Hilfe von Bildern wiederholt. Im Anschluss darauf wird Abraham aus der Sicht des Judentums, des Christentums und des Islams näher betrachtet. Wichtig ist […]…

ZeitspRUng 2018 Sonderheft: 12 mal Rahmenlehrplan praktisch

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Ein Sonderheft des zeitspRUng 2018 zum neuen Berliner Rahmenlehrplan mit 12 Unterrichtsvorschlägen: Gott fällt nicht einfach vom Himmel 1./2. Jahrgangsstufe “Für Gott eine Sprache finden – Metaphern und Bilder” Seite 4 Erfahrungen mit Jesus machen – ein erlebnispädagogischer Ansatz 1./2. Jahrgangsstufe “Jesus der Christus wendet sich Menschen zu” Seite 10 Beim Namen gerufen Eine Unterrichtseinhat […]…