Religionskritik

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Antworten christlicher Theologie
Heinz Zahrnt (1915-2003), evangelischer Theologe und Publizist, setzt sich in seiner Schrift "Stammt Gott vom Menschen ab" (1979) kritisch mit der Religionskritik auseinander. Alles Reden von Gott, ob christlich oder nicht christlich, muss heute durch den „Feuerbach" der neuzeitlichen Religionskritik hindurch und sich mit dem Projektionsverdacht auseinandersetzen. Seine Überlegungen ordnet er anthropologisch, historisch, biblisch, theologisch, und human-gesellschaftlich.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Zahrnt, Heinz
Institution, suchen, www.dober.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Feuerbach, Porjektionsverdacht, Projektion, Projektionstheorie, Religion, Religionskritik

Schreibe einen Kommentar