Religiöse Toleranz im Oman

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Film zur Ausstellung
Aus dem Ausstellungstext: "Über Toleranz kann man reden, nachdenken und theoretisieren so viel man will, erleben kann man sie nur in der eigenen Person. Dieses Erleben machte Regisseur Wolfgang Ettlich zur Methode der filmischen Annäherung an die islamische Kultur des Omans. Der Zuschauer begleitet das Team bei einer Reise durch das alltägliche Leben des modernen Omans und gewinnt so Einblick in viele Aspekte der Gesellschaft, die dem westlichen Besucher ansonsten verborgen bleiben. Begleitet wird der Regisseur auf seiner Reise von einem deutschsprechenden Omani der ihn immer wieder über die Hintergründe aufklärt und in die Grundzüge der islamischen Religion einführt. Der Islam ist im Oman Staatsreligion, allgegenwärtig und wird von den Gläubigen und vom Staat getragen. Auch andere Religionsgemeinschaften werden staatlich unterstützt und allgemein toleriert. Der Film gibt einen Einblick in das vielfältig religiöse Leben im Oman."
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Ettlich, Wolfgang
, www.religioese-toleranz.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Islam, Oman, Religiöse Toleranz, Sultanat Oman

Schreibe einen Kommentar