Ostern: Warum ich daran glaube

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Überlegungen zur Bedeutung der Auferstehung
"Die biblische Auferstehungsgeschichte ist eine unfassbare Zumutung. Sie verändert unser Leben ... Ich glaube die Geschichte übrigens inzwischen auch. Auferstehungen gibt es. ... Die Auferstehung ist für mich ein Sinnbild für die Befreiung aus den lähmenden Gesetzmäßigkeiten – denen der Welt und meinen eigenen."
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Rückert, Sabine
ZEIT, www.zeit.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Auferstehung, Glauben, Jesus, Kerygma, Ostern

Schreibe einen Kommentar