Universität Bremen

Universität Bremen

Treffer

Auffarth: Nie wieder Auschwitz0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bremen
Christoph Auffarth

Gilt der Satz "Nie wieder Auschwitz!" heute uneingeschränkt?
Christoph Auffarth, em. Professor für Religionswissenschaft an der Universität Bremen, analysiert mehrere Publikationen zu diesem Themenbereich. Seine Zusammenfassung ist erschreckend und aufrüttelnd zugleich: „Nie wieder Auschwitz! Um es aktuell anzuwenden: Ein Krieg in Syrien seit bald neun Jahren, Lager auf den griechischen Inseln ... " Diese knappe aber sehr prägnante Analyse der gegenwart kann im…

Schlagworte: Auschwitz, Flüchtlinge, Judenvernichtung

Ernst Bloch: Geist der Utopie0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bremen
Christoph Auffarth

Buchempfehlung
In dieser Rezension bespricht Christioph Auffarth die Neuausgabe (2018) von Ernst Blochs "Geist der Utopie". Gleichzeitig erhält der Leser einen Einblick in geschichtliche und biografische Zusammenhänge. Für Unterrichtende in der Sekundarstufe II bedeutsame Hintergrundinformationen !

Schlagworte: Philosophie

Bücher zum Holocaust0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bremen
Christoph Auffarth

Zwei Buchempfehlungen
In diesem Blogbeitrag stellt Prof. Auffarth (Bremen) zwei Neuerscheinungen zum Holocaust vor: a) Hans-Christian Jasch, Wolf Kaiser: Der Holocaust vor deutschen Gerichten: Amnestieren, Verdrängen, Bestrafen. Reclam 2017. b) Julian Kümmerle: Der Holocaust. Reclam 2016. Sein Urteil: Unbedingt lesenswert!

Schlagworte: Holocaust, Nationalsozialismus

Thema “Familie”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bremen

Eine Welt in der Schule, Heft 1/März 2006
Dieses Heft umfasst folgende Abschnitte: - Vater, Mutter, Kind? - Familienleben in... - Füreinander da sein!

Schlagworte: Familie

Eine Welt in der Schule0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bremen

Anregungen für die Grundschule und Sekundarstufe 1
'Eine Welt in der Schule' bietet Fortbildungen, Zeitschriften, Unterrichtsbeispiele und Unterrichtsmaterialien an, letztere sowohl zum Kauf als auch zum Herunterladen. Erstellt wurde die Seite vom Grundschulverband e.V. und der Universität Bremen.

Schlagworte: Armut, Brasilien, Eine Welt, Fairer Handel, Flucht, Krieg

Spielfilmvermittlung – ein integraler Bestandteil schulischer Bildung?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Bremen, bpb

Vortrag
Welche Rolle spielen Spielfilme in der schulischen Bildung und auf welche Weise kann man sich der Kunst des Filmes angemessen nähern? Viele Fragen der Filmbildung warten noch auf eine Antwort.

Schlagworte: Film, Filmdidaktik, Medienpädagogik

Paul Foster: Die apokryphen Evangelien0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

rpi-virtuell, Universität Bremen

Rezension
Die Schriften der frühen Christen, die nicht in die Bibel aufgenommen wurden, sind von großer Bedeutung, gerade für die Religionsgeschichte. Paul Foster erzählt die Umstände der Entdeckung und Herausgabe, manch ein Krimi darunter, und beschreibt die Inhalte, auch der jüngst medial Aufsehen erregenden (wenn auch schon älteren) Funde wie des Judas-Evangeliums oder des Evangeliums der…

Schlagworte: Apokryphen, Evangelium

Tatort Bibel0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

rpi-virtuell, Universität Bremen
Manfred Spieß

Patrick Grassers neues Buch zu biblischen Kriminalfällen
Mit diesem Buch liegt ein profilierter bibeldidaktischer Ansatz vor, der nicht eng führt, sondern der Jugendlichen hilft, eigene Zugänge zu biblischen Geschichten spannend und kreativ zu erschließen.

Schlagworte: Bibel, Gewalt, Verbrechen