Universität Bonn

Anzahl der Materialien: 6 Material Aufrufe insgesamt: 6006
| Anzahl der Materialien: 6 | Material Aufrufe insgesamt: 6006 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Vorträge – Hartmut Kreß

Vorträge zu medizinethischen Fragen

Prof. Dr. Hartmut Kreß hat auf seiner Homepage verschiedene medizinethische Vorträge zusammengestellt. Sie befassen sich mit Grundlagenfragen, mit Themen des Lebensbeginns und -endes und der Transplantationsmedizin. Gliederung 1. Sozial- und Rechtsethik 1.1. Zu Grundlagenfragen 1.2. Zum Arbeitsrecht der Kirchen 1.3. Zu einzelnen Themen der Sozialethik 2. Medizinethik 2.1. Zu Grundlagenfragen der Medizinethik 2.2. Zu Themen…

“Wer bin ich – und wenn ja wie viele?” – Schulpastor/inn/en als Grenzgänger

Vortrag

Vortrag von Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck (Universität Bonn) am 06.03.2014 im RPI Loccum während der Niedersächsischen Konferenz für Schulpastorinnen und -pastoren sowie Schuldiakoninnen und -diakone (im Originalton 47 Minuten) [embed]https://www.rpi-loccum.de/damfiles/default/rpi_loccum/Materialpool/Vortraege/MP3/meyer-blanck2-05d511da3530381319c90a62deff33bf.mp3[/embed]

Religion und Zweifel

Bildquelle: www.deutschlandfunk.de

Ein Beitrag von Volker Ladenthin

Der Zweifel an der Endlichkeit ist der Kerngedanke von Religion. So die Kernthese von Volker Ladenthin. Steile These: "Religion ist nicht etwas wie eine Wahl bei einem Sportverein Bayern München oder Schalke 04, sondern sie ist dem Menschen mit seiner natürlichen Konstitution schon gegeben." Im Interview legt der Bonner Erziehungswissenschaftler seine Auffassung von Religion und…

Brauchen Kinder Religion?

Bildquelle: www.publik-forum.de

Eine religions-pädagogische Antwort

»Ja!«, sagt der Pädagoge Volker Ladenthin. »Kinder wollen tiefe Antworten auf ihre existenziellen Fragen. Innerweltliche Erklärungen reichen nicht immer aus. Wie gut, dass es mehr gibt als alles ...«. Im Rahmen der Publik-Forum-Reihe »Streitfragen zur Zukunft« plädiert der Autor mit folgenden Thesen und Argumenten: "Wir leben nicht erst, und dann kommt die Religion dazu. Es…

Elie Wiesel: “…aber Du, Gott, wo bist Du?” Lebens- und Glaubensgeschichten eines Überlebenden

Unterrichtsvorschlag für die 9./10. Klasse

Die folgenden erprobten Unterrichtsbausteine U1, U2. U3 etc. und Materialien M1, M2, M3 sind einsetzbar in Haupt-, Realschule und Gymnasium, insbesondere in den Klassen 9 und 10. Sie können insgesamt oder einzeln bei Lehrplanthemen wie Kirche im Nationalsozialismus, Gottesglauben heute, Judentum oder Menschenrechte ihren Platz finden. Eine genauere Zuordnung erfolgt bewusst nicht, damit Unterrichtende individuell…