Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ) ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der Pädagogischen Institute und Katechetischen Ämter in der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Treffer

Leben in Beziehung – Persönlichkeit und Identität – KE 20 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)

Unterrichtsvorschlag zum Lernbereich 10.2 in der Berufsschule, RPZ Heilsbronn
Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den diversen Anforderungen und Erwartungen an die eigene Person (hier: Einflüsse auf das eigene Menschenbild) auseinander.

Schlagworte: Menschenbild, Persönlichkeit, Identität, Beziehung

Leben in Beziehung – Persönlichkeit und Identität – KE 30 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)

Lernbereich 10.2 Bayern, Unterrichtsvorschlag des RPZ Heilsbronn
Die Schülerinnen und Schüler erläutern wesentliche Merkmale des christlichen Menschenbildes und reflektieren das eigene Selbstverständnis vor diesem Hintergrund.

Schlagworte: Menschenbild, Identität, Persönlichkeit, Beziehung

Übungen aus der Theaterpädagogik0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Gerda Gertz

Aktivierende Körperübungen zur Förderung von Ausdruckfähigkeit, Achtsamkeit, Teamgeist und Imaginationskraft
Drei aktivierende Körperübungen aus der Theaterpädagogik, die die Ausdruckfähigkeit steigern sowie Achtsamkeit, Teamgeist und Imaginationskraft fördern können. Es wird kein Material benötigt, nur je nach Gruppengröße genügend Raum. Alle Übungen können auch im Freien durchgeführt werden.

Schlagworte: Aktivierung, Übung

Schulseelsorge0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Mehr als ein Trostpflaster
So geht Schulseelsoge: Das RPZ Heilsbronn bietet neben Fortbildungen und Tagungen auch inhaltliche Zusammenfassungen und Materialien wie Videos, PPTs, Flyer u.a.m. an.

Schlagworte: Schulseelsorge

Flyer “RELIGIONSUNTERRICHT – Fragen nach GOTT und der WELT”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Ein Fach stellt sich vor
Ein Fach stellt sich vor Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, im Religionsunterricht begleiten wir Ihre Tochter oder Ihren Sohn durch die Schulzeit bis zum Erwachsenwerden. Auf diesem Weg haben die Schülerinnen und Schüler viele Fragen. Im Religionsunterricht gehen wir gemeinsam diesen Fragen nach.  

Schlagworte: Religionsunterricht, Elternbrief

Gemeinsame Schulfeiern im multireligiösen Kontext – RPZ Heilsbronn0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Grundlagen und Modelle
Das RPZ Heilsbronn hat (mit Sicht auf die Regelungen in Bayern) Grundlagen, theologische Beiträge und Materialien zu multireligiösen Schulfeiern online gestellt.

Schlagworte: Multireligiöse Feier, Schulfeier, Schulgottesdienst

10-Minuten-Übungen – RPZ Heilsbronn0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Einstiegsseite zu verschiedenen Angeboten
Unter dem Titel “10-Minuten-Übungen” werden hier regelmäßig kleine Spiele, Übungen oder Methoden vorgestellt. Alle Vorschläge haben den Praxistest bestanden. Sie erheben nicht den Anspruch völlig neu und perfekt zu sein. Lesen Sie, wählen Sie aus und probieren Sie aus, vielleicht finden Sie das eine oder andere Schmuckstück unter den Ideen.

Schlagworte: Stille, Spiele, Gruppe

Mit Gott im Gespräch sein0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Schülerinnen und Schüler gestalten selbstständig einen Anfangskreis für die Religionsstunde oder einen Morgenkreis für die Klasse
HeilsRituale haben im Religionsunterricht ihren festen Platz. Der Tages – oder Stundenbeginn ist in besonderer Weise geeignet, Gemeinschaft zu erleben, über das, was uns freut, ängstigt, ärgert, nachzudenken, es anzusprechen und in geeigneten Formen auch vor Gott zu bringen. Der vertraute Rahmen und die stimmige Gestaltung bieten Sicherheit und Klarheit, ermöglichen Innehalten und zur Ruhe…

Schlagworte: Morgenkreis, Ritual, Gebet

Die Bibel ist ein besonderes Buch!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Bayerischer LB 1/2.8
Die Schülerinnen und Schüler sollen angeregt werden, eigenständig das Besondere der Bibel zu entdecken und zu benennen. Dabei können Kinderbibeln mit ihren kurzen Texten und Bildern einen wesentlichen Beitrag leisten. Auch Einträge im Heft bzw. andere Gestaltungselemente, die im Unterricht bisher verwendet wurden, können hinzugezogen werden, sollen aber die Arbeit mit realen Kinderbibeln nicht ersetzen.…

Schlagworte: Bibel

Theologisieren mit Jugendlichen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Herbert Kolb

Theorie und Praxis auf den Seiten des RPZ Heilsbronn
“In der Pubertät geht es darum, ein eigenes Lebenskonzept zu finden. Deshalb brauchen Jugendliche Zeit- und Gestaltungsräume, um sich bewusst mit dem beschäftigen zu können, was für sie sinnstiftend sein soll und was ihrem Leben Halt und Orientierung geben kann. Im kirchlichen Kontext (von Religionsunterricht, Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit) ist es wichtig, den Jugendlichen trag- und…

Schlagworte: Theologisieren, Jugendliche

Zugehörige Autorinnen und Autoren