Heinrich-Böll-Stiftung

Heinrich-Böll-Stiftung

Anzahl der Materialien: 8 Material Aufrufe insgesamt: 5987
| Anzahl der Materialien: 8 | Material Aufrufe insgesamt: 5987 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Iss was?! Tiere, Fleisch & Ich

Bildquelle: www.boell.de

Ein Buch für Kinder und Jugendliche - Update 2020, Heinrich-Böll-Stiftung

Immer mehr Menschen – auch Kinder und Jugendliche – wollen wissen, wie die Tiere auf ihrem Speiseplan gelebt haben. Das ist gar nicht so einfach herauszufinden. Dieses Buch will die wichtigsten Informationen zum Thema „Fleisch“ für alle verständlich und anschaulich präsentieren. Das Buch enthält sehr anschauliche Grafiken, die getrennt herunter geladen werden können unter einer…

Fleischatlas

Bildquelle: Pixabay

Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel

Der BUND bringt immer wieder einen neuen "Fleischatlas" heraus. Dies ist der Fleischatlas von 2018. Sehr anschaulich werden die Haltung und Verarbeitung von Tieren, die Ressourcen, die gebraucht werden, Technik, Emissionen u.a.m. vorgestellt und Neuerungsideen diskutiert.

Unterrichtsmaterial: “Menschen im Klimawandel”

Bildquelle: www.boell.de

Heinrich-Böll-Stiftung

Diese von der Heinrich-Böll-Stiftung und Oxfam Deutschland erstellte Unterrichtssequenz soll Schüler und Schülerinnen die Folgen des Klimawandels in Entwicklungsländern näherbringen und sie für die Konsequenzen, die besonders Menschen in armen Ländern betreffen, sensibilisieren. Die Unterrichtsequenz besteht aus sieben als geschlossenen Einheiten zum Thema "Menschen im Klimawandel", sie richtet sich speziell an Schüler und Schülerinnen der…

Was Gerechtigkeit kommenden Generationen geben kann

Artikel auf den Seiten der Böll-Stiftung

"In den letzten Jahren steht die „Generationengerechtigkeit“ zunehmend im Zentrum öffentlicher Debatten. Eine wissenschaftliche Reflexion zu diesem Thema gibt es ebenfalls erst seit relativ kurzer Zeit. Die politische wie wissenschaftliche Aktualität hat ihre Ursachen in den gegenwärtigen neuen Herausforderungen." (Ein Artikel von Stefan Gosepath)

Was Gerechtigkeit kommenden Generationen geben kann

Artikel auf den Seiten der Böll-Stiftung

"In den letzten Jahren steht die „Generationengerechtigkeit“ zunehmend im Zentrum öffentlicher Debatten. Eine wissenschaftliche Reflexion zu diesem Thema gibt es ebenfalls erst seit relativ kurzer Zeit. Die politische wie wissenschaftliche Aktualität hat ihre Ursachen in den gegenwärtigen neuen Herausforderungen."

Schule, Nachhaltigkeit, Zukunft

Lösungsstrategien für nachhaltige Entwicklung

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung als Lernkultur: Wenn es um eine in ihrer ganzen Komplexität veränderte Kultur des Wirtschaftens, des Alltagslebens, der Gerechtigkeit und der Politik geht, werden Prozesse veränderter Bewusstseinsbildung jedes Einzelnen notwendig. Diese sind nur über das Lernen in einer veränderten Lernkultur zu verwirklichen. Über selbsttätiges, entdeckendes, der Komplexität der Sachverhaltes angemessenes Lernen…