Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Treffer

Weihnukka0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Information und Geschichte
Auf dieser Seite der Orient-Abteilung der Uni Freiburg gibt es eine kurze vergleichende Einführung zu Weihnachten und Chanukka und eine unterhaltsame Erzählung eines Rabbis, der am Weihnachtsfest Familien seiner Gemeinde besucht.

Schlagworte: Chanukka, Weihnachten

Die kleineren christlichen Gemeinschaften (Freikirchen und Sekten)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Vorlesung
Vorlesung von Dr. theol.habil. Josph Schumacher, Professor an der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg im Breisgau, gehalten 2007.

Schlagworte: Sekten, Freikirchen

Der Atheismus als intellektuelles und pastorales Problem0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Vorlesung
Vorlesung von Prof. Dr. Joseph Schumacher an der Universität Freiburg, Wintersemester 2005/2006, mit folgenden Kapiteln: 1. Allgemeine Vorbemerkungen 2. Der intellektuelle Atheismus 3. Der emotionale (affektive) Atheismus 4. Der voluntative Atheismus 5. Der praktische Atheismus 6. Folgend des Atheismus

Schlagworte: Atheismus, Humanismus, Metaphysik, Camus, Marx, Nietzsche, Sartre, Schopenhauer

Reformation und Bildersturm0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Artikel
  Hieronymus Emsers Schrift gegen Karlstadt über die Bilderverehrung. Ein Artikel von Heribert Smolinsky, Universität Freiburg.

Schlagworte: Reformation, Bildersturm

Die Bindung Isaaks als Bild des Bösen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Ein Traditionsstrang jüdischer Literatur
“Wie kaum eine andere biblische Erzählung hat Gen 22, die Bindung Isaaks, die religiöse Reflexion des Judentums in Literatur, Liturgie und Philosophie inspiriert.’ Neunzehn wenige Verse mit einem Minimum an Rahmenhandlung und Requisiten, ohne sichtbare Motivation und psychologische Regungen: Weshalb versucht Gott Abraham? Was bewegt Abraham? Was ahnt Isaak? Wo bleibt Sara? Dies nur ein…

Schlagworte: Abraham, Isaak, Opferung