Nichts ist unmöglich!

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Beitrag zum Thema "Werbung und Religion"
Immer wieder arbeitet die Werbung mit Anspielungen auf christliche Traditionen und religiöse Symbole. Da wird das Unmögliche versprochen – und niemand glaubt es. Aber offenbar funktioniert das Spiel mit Bibelworten und Priesterkutte. Warum eigentlich?
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Antje Schrupp
Institution, suchen, www.antjeschrupp.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Werbung, Werbung und Religion

Schreibe einen Kommentar