“Namenlose Trauer, unsagbare Erleichterung”

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Ralph Giordano über den Tod seiner Frau
Die Rede Ralph Giordanos zur Verleihung des "Arthur-Koestler-Sonderpreises 2014 für sein Lebenswerk. Er schildert darin den Tod seiner krebskranken Frau Helga und begründet seine Positionen zur Sterbehilfe auf sehr persönliche Weise.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Jüdische, Allgemeine, www.juedische-allgemeine.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Sterbehilfe, Sterben

Schreibe einen Kommentar