Nahtoderfahrungen sind keine Hirnprodukte – ZDF Bericht

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Interview mit Prof K.Ring
„Wer stirbt, ist nicht tot. Es ist nicht das Ende der Persönlichkeit.“, so die Position von Prof. Walter van Laak. Anhand eines Nahtoderlebnisses von Alois Serwaty entwickelt die Dokumentation das Thema. Großen Raum nimmt das Interview mit Prof. Walter van Laak ein. Es ist gut, weil von Laak sachlich und ruhig argumentiert und vertrauensvoll wirkt und keine Effekthascherei betreibt. Er geht auf die Kernelemente ein, stellt sie aber selber nicht dar, beschreibt sie aber als kulturunabhängig, bildungsunabhängig, altersunabhängig.Das Video bietet damit gute Hinführung zur Frage: Welche Kernelemente gibt es? Auch Fragen der wissenschaftlichen Hinterfragung werden angesprochen.
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


ZDF, www.youtube.com

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Jenseits, Nahtod, NDE, Near-Death-Experience, Sterben

Schreibe einen Kommentar