Meister Eckhart und Nikolaus von Kues – Bilder verstehen und transzendieren

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Besprechung einer Zusammenstellung von Beiträgen über den Bildbegriff von Meister Eckhart und Nikolaus von Kues
Die Rheinische Mystik bietet im Zusammenhang mit Nikolaus von Kues einen orientierenden Verstehensschlüssel zum Gebrauch der Bilder an. Sie sind Annäherungsversuche an das Göttliche, hin zu Gott, denn der Mensch selbst ist ein "lebendiges Bild" Gottes. Aber die Vielfalt der Bedeutungszusammenhänge von "Bild" setzt kategoriales Denken außer Kraft. Stattdessen ist die "gelehrte Unwissenheit" gefragt, so dass erstaunlicherweise durch den "Zusammenfall der Gegensätze" der Erkenntnisweg geweitet wird. Buch des Monats September 2015 der Interreligiösen Bibliothek.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, buchvorstellungen.blogspot.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Anthropologie, Bild, Bild Gottes, Ebenbild Gottes, Gotteserkenntnis, Ikone, Meister Eckhart, Metapher, Mystik, Nikolaus von Kues, Symbol, verstehen

Schreibe einen Kommentar