Meister Eckhart – Philosophische Perspektiven und mystische Erkenntnis

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Rezension des Meister Eckhart-Jahrbuchs 5/2011
Die in deisem Band versammelten Fachleute versuchen, mit ihren Beiträgen hinter die Denkmethoden und Erkenntniswege von Meister Eckhart zu kommen. Sie untersuchen dabei verstärkt die philosophischen Voraussetzungen und hermeneutischen Konsequenzen, die eine erstaunliche Nähe zum All-Einheitsdenken bei arabischen Philosophen islamischer und jüdischer Herkunft (besonders Maimonides) zeigen.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Reinhard Kirste
, INTR°A, buchvorstellungen.blogspot.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: All-Einheitsdenken, Auslegung, Hermeneutik, Meister Eckhart, Mittelalter, Mystik, Non-Dualität, Subjektivität, Transzendenz

Schreibe einen Kommentar