Medientyp Virtueller Lernort

Besser lernen mit Jesus als mentalem Assistenten – Gebetspotentiale

Das Paper lädt ein, den eigenen Lernprozess mit Jesus quasi als mentalem Assistenten auf die richtige Spur zu bringen. Heutzutage nutzen viele Menschen ihre Berater: ob Menschen aus Fleisch und Blut oder digitale Assistenten. Christen und Juden kennen seit jeher…

Zusammenfassung der Erklärung zur Rechtfertigungslehre der lutherischen Bischöfe der VELKD 2008

Die Rechtfertigungslehre, Kern christlichen Glaubens, ist seit Jahrhunderten Ziel von Kritik. Die lutherischen Bischöfe setzten sich 2008 in ihrer Zeit damit auseinander. Udo Hahn referiert vier Hauptkritikpunkte an der Rechtfertigungslehre: Der Begriff sei heute missverständlich, wegen seines Bezugs zum Gerichtswesen…

Nietzsches Hamartiologie im Vergleich zum christlichen Sündenfall und seine potentielle Sicht auf den assistierten Suizid

Das Material leitet aus den Anfangskapiteln von Nietzsches Antichrist eine potentielle Position Nietzsches zum assistierten Suizid ab. Das Material wird in Tabellenform dargeboten: nach den Aspekten Teleologie (Ziel) Hamartiologie (Problemstellung) Soteriologie (Lösungsweg). In der ersten Spalte werden die ersten sechs…

Christliche Emanzipation der Frau im 1. Jh. n. Chr. – Interlinearübersetzung: Paulus zur Verschleierung im Gottesdienst (1 Kor 11,1-16)

Das Dokument bietet eine Interlinearübersetzung des 1 Kor 11,1-16 (Koinegriechisch – Deutsch), um die Art des emanzipierenden Charakters des Christentums zu veranschaulichen. Diese Interlinearübersetzung (Koinegriechisch – Deutsch) will zeigen, dass Paulus im Geiste Christi in dem Konflikt seiner Korinthergemeinde für…

Die Befreiung

Virtueller Rundgang durch die Gedenkstätte Vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Dachau von der US-Armee befreit. In einem virtuellen Rundgang zeigen wir euch mit digitalem und multimedialem Storytelling, wie sich die letzten Stunden im KZ Dachau abgespielt haben. In persönlichen…