Zwischen Harmonie und Eskalation

zeitspRUng Sonderheft 2018 zum Berliner Rahmenlehrplan

Eine Unterrichtseinheit zur Lebensfrage 3 in der 3./4. Jahrgangsstufe zum verbindlichen Inhalt „Gotteserfahrungen in biblischen Erzählungen von Neid und Streit“  …

Beim Namen gerufen

zeitspRUng Sonderheft 2018 zum Berliner Rahmenlehrplan

Eine Unterrichtseinheit zur Lebensfrage 1 in der 1. Jahrgangsstufe zum verbindlichen Inhalt „Taufe und Identität“.  …

Gott fällt nicht einfach vom Himmel

Unterrichtsvorschlag, zeitspRUng 2018, Sonderheft

Eine Unterrichtseinheit zur Lebensfrage 7 in der 1./2. Jahrgangsstufe zum verbindlichen Inhalt „Für Gott eine Sprache finden – Metaphern und Bilder“ Berliner Rahmenlehrplan  …

12 mal Rahmenlehrplan praktisch

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg, Sonderheft

Ein Sonderheft des zeitspRUng 2018 zum neuen Berliner Rahmenlehrplan mit 12 Unterrichtsvorschlägen: Gott fällt nicht einfach vom Himmel 1./2. Jahrgangsstufe “Für Gott eine Sprache finden – Metaphern und Bilder” Seite 4 Erfahrungen mit Jesus machen – ein erlebnispädagogischer Ansatz 1./2. Jahrgangsstufe “Jesus der Christus wendet sich Menschen zu” Seite 10 Beim Namen gerufen Eine Unterrichtseinhat […]…

Symbolische Landkarten gestalten

Ein Weg zum elementaren Theologisieren mit Jugendlichen

“Schülerinnen und Schüler der Oberstufe können ebenso wie Kinder im Primarbereich, wo “Theologisieren” zu einem festen Begriff zu werden scheint, von dieser Methode profitieren. Schülerinnen und Schüler brauchen nicht nur die Reflektion fremder Ansichten, sondern auch ein Vertiefen in die eigene religiöse Vorstellung. Die Landkarte scheint ein Medium zu sein, das den Nerv von Jugendlichen […]…

“Für wen haltet ihr mich?”

Jesus in Bibel und Koran

Die Auseinandersetzung mit Jesus bzw. Isa ist geeignet, Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen Islam und Christentum zu erkennen. Im Islam verweist Isa als Allahs Gesandter auf einen größeren Propheten (Muhammad), im Christentum ist Jesus der Messias, mit dem die Gottesherrschaft beginnt. Gerade in religiös heterogenen Lerngruppen lässt sich dieses Thema für die interreligiöse / weltanschaulich plurale […]…

“Hier ist es für uns gut sein.” (Markus 9.5)

Unterrichtsidee zur Verklärung Jesu

Die im Markus-Evangelium zentrale Perikope der Verklärung Jesu soll im Unterricht der Q1 thematisiert werden. Da die Verklärung als Vision zu verstehen ist, kann in Form einer Fantasiereise der Charakter dieses religiösen Erlebnisses ansatzweise nachvollzogen werden.  …

Zwischen Friedensutopie und Gewalt

Die Radikalität der Botschaft Jesu

Religion und Radikalisierung spielen in der öffentlichen Wahrnehmung und Diskussion eine große Rolle. Die Unterrichtsbausteine gehen deshalb der Frage nach, inwiefern die Botschaft Jesu selbst radikal war und was religiöse Radikalisierung bedeutet. Dabei werden Bezüge zu Mohammed und zum Islam hergestellt. Zusatzmaterial: M1 Trialog der Religionen M2 Texte aus der Bergpredigt M3 Was bedeutet eigentlich […]…

Christologie kompakt

Die Geburt Jesu im Angesicht des Kreuzes

Ausgehend von Szenen der Geburtsikone sichten die Schülerinnen und Schüler relevante Bibelstellen und ordnen sie in das Gesamtbild ein. Vor diesem Hintergrund erklären sie den Christushymnus in Philipper 2,6-11 und gestalten ein eigenes Bild. M1 Strukturiertes Bild der Christusikone M2 Arbeitsaufträge zum Christusbild M3 Schema zur Geburtsikone…