Maria? Um Gottes Willen!

Zur biblischen und zur kirchlichen Sicht von Maria

Wir steuern auf den Marienmonat Mai zu. Viele verbinden damit das Rosenkranzbeten. Überhaupt scheint Maria eher mit Volksfrömmigkeit als mit „richtiger Theologie“ assoziiert zu werden. Zu Recht oder zu Unrecht? Und was heisst das für den Religionsunterricht? Kann und soll die Auseinandersetzung mit Maria und Marienfrömmigkeit im heutigen RU ihren Platz haben? Ein Plädoyer für „mehr […]…

Vom Bibelbett zum Smartphone aus Bibeln

Wohin mit ausgedienten Bibeln?

Der im Sommer 2017 lancierte Wettbewerb «bibelwerken» hat ein beträchtliches Echo ausgelöst. Veronika Bachmann schildert, was herauskam, und erläutert, warum es sich lohnen kann, in religionspädagogischen Kontexten am Thema dran zu bleiben. Was geschieht mit Bibeln, die durch neue ersetzt werden? Gruppen von Jugendlichen haben interessante Vorschläge eingereicht!…

Web 2.0 in der Bildungsarbeit

Publikation des BpB

Im Web 2.0 sind die User nicht nur passives Publikum – sondern sie gestalten aktiv mit. Was bedeutet das für die politische Bildung?…

Methoden-Kiste

Angebot der BpB, PDF-Download

62 bunte Karteikarten stellen Schülerinnen und Schülern verschiedene Lern- und Arbeitsmethoden vor, um ihren Unterricht eigenständig und lebendig gestalten zu können.…

Familie: Konzeption und Realität

Informationen zur politischen Bildung Nr. 301/2008

“Familie als Kern menschlichen Zusammenlebens war im Lauf der Jahrhunderte gesellschaftlichem Wandel unterworfen. Inzwischen umfasst der moderne Familienbegriff viele Lebensformen: Gemeinsam ist ihnen, dass Kinder mit im Haushalt leben.” (bpb)…

Allerlei Familienbande

Themenblätter der bpb für die Grundschule

“Ziel dieser Ausgabe ist zum einen, dass die Kinder verschiedene Beziehungskonstellationen als Familie wahrnehmen und ihre Zuschreibungen und Bewertungen hinsichtlich fremder und/ oder irritierender Familienformen offen legen. Die verschiedenen Familienformen sollen als gleichberechtigt erkannt werden. So können Vorurteile abgebaut werden und Kinder, die in nicht traditionellen Familienverhältnissen le­ben, in ihrem Familienbewusstsein gestärkt werden. Zum anderen […]…

Filmhefte der bpb

Spielfilme erarbeitet für den Unterricht

Die Filmhefte sind filmpädagogisches, themenorientiertes Begleitmaterial zu ausgewählten nationalen und internationalen Kinofilmen. Auf 16 bis 24 Seiten werden Inhalt, Figuren, Thema und Ästhetik des Films analysiert. Darüber hinaus gibt es ein detailliertes Sequenzprotokoll, Fragen, Materialien und Literaturhinweise. Alle aktuellen und auch bereits vergriffene Hefte sind im PDF-Format zum Herunterladen verfügbar…

Modul 18: “Der Glaube an die Gegenwart Christi (II)”

Unterrichtsvorschlag für die Oberstufe

Ausgearbeiteter Unterrichtsentwurf für die Sek. II zu der Frage: Auf welche Weise wird die Präsenz Christi in unserem Leben erkennbar und erfahrbar? Schwerpunkte: Abendmahl, Nachfolge, Kerygma, Glaube Die Gegenwart Christi: sakramental ethisch (Nachfolge) kerygmatisch (im Wort)…

Projekte im Religionsunterricht

Projektvorstellung

Klaus Schenck stellt auf seiner privaten Homepage viele Projekte vor, die seine Schüler und Schülerinnen am WG oder an der Berufsschule durchgeführt haben, dabei sind besonders viele Fotostorys.…