Eine Kleinstadt in Deutschland und die Shoah

Aufwändig vorbereitete Lernorterkundung

Der Landesbildungsserver BW stellt umfangreiche Materialien und Unterrichtsvorschläge zur Verfügung. Thema ist der Umgang mit den jüdischen Mitbürger/innen in der Kleinstadt Haigerloch von 1933 – 1942. Zur Zeit von Hitlers Machtergreifung lebten dort 197 Juden, nach 1942 keine mehr. Es gab insgesamt vier Deportationen aus Haigerloch . Bildquelle: Felix König, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons…

Zentrum für Dialog und Gebet in Oswiencim

Lernort

Das Zentrum für Information, Begegnung, Dialog, Erziehung und Gebet entstand im Jahr 1992. Es ist eine Einrichtung der katholischen Kirche, die der Krakauer Erzbischof Kardinal Franciszek Macharski mit Unterstützung anderer Bischöfe aus ganz Europa und in Absprache mit Vertretern jüdischer Organisationen errichtet hat. Anliegen des Zentrums, das 1998 den Namen Zentrum für Dialog und Gebet […]…

Auschwitz-Birkenau

Memorial and Museum

Die Homepage der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau, die Sprachen sind englisch und polnisch.…

Auschwitz Jewish Center

Museum

“Das Haus der Familie Kornreich aus Oświęcim beherbergt heute das Jüdische Museum, das sich mit Leben der Jüdischen Bewohner von Oświęcim befasst. Besucher des Zentrums haben die Gelegenheit sich mit dem Jüdischen Leben in der Stadt vor dem Zweiten Weltkrieg vertraut zu machen. Mithilfe von Photographien, Artefakten und Zeitzeugenaussagen erzählt die momentane Ausstellung Oshpitzin mitreißende […]…

Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oswiecim/Auschwitz

Lernort

Die IJBS ist eine Bildungseinrichtung, ein Ort der Überwindung von Barrieren und Vorurteilen, an dem Reflexion, Dialog und nicht zuletzt auch Entspannung und Unterhaltung möglich sind. Die besondere Architektur dieses Ortes macht ihn für alle Besucher, auch mit Behinderung, freundlich und zugänglich.…

Judenverfolgung im Nationalsozialismus

Exemplarisch dargestellt an Zeitungsberichten aus Hechingen

Judenverfolgung im Nationalsozialismus – exemplarisch dargestellt an Zeitungsberichten aus Hechingen, ausgehend von der Alten Synagoge – ein Lernortprojekt für den Unterricht, zur Verfügung gestellt vom Landesbildungsserver Baden-Württemberg. Bildquelle: By Muesse CC-BY-SA-3.0, via Wikimedia Commons…

Denkmal für die ermordeten Juden Europas mit Ausstellung im Ort der Information

Gedenkstätte

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas im Zentrum Berlins ist die zentrale Holocaustgedenkstätte Deutschlands, ein Ort der Erinnerung und des Gedenkens an die bis zu sechs Millionen jüdischen Opfer des Holocaust. Das zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz gelegene Denkmal besteht aus dem von Peter Eisenman entworfenen Stelenfeld und dem unterirdisch gelegenen Ort der […]…

“13 Jahre Angst” Zeugen und Gedenkorte jüdischen Lebens in Iserlohn

Beispiel für die vergegenwärtigte Erinnerung in einer Region (mit Video)

Ein eindrückliches Video mit einem Zeitzeugen:  Der Film “13 Jahre in Angst” lässt im Interview mit dem Zeitzeugen die Geschichte der Judenverfolgung und Judenvernichtung an einer dramatischen Lebensgeschichte deutlich werden. Hinzu kommen weiterführende Hinweise auf die Geschichte des Judentums im Raum Iserlohn (südliches Sauerland). Das hier vorgestellte Material wurde von Schülern der Iserlohner Gesamtschule mitgestaltet.…

Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen

Gedenkstätte

Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas ist eine Bundesstiftung, die das Holocaust-Denkmal mit der Ausstellung im Ort der Information sowie die Denkmäler für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen und die ermordeten Sinti und Roma betreut. Das Denkmal wurde von Michael Elmgreen und Ingar Dragset entworfen. Die Künstler haben dabei die Formensprache des Holocaustdenkmals […]…

Internationales Auschwitz Komitee

Internetportal

“Das Internationale Auschwitz Komitee ist ein Zusammenschluss von Auschwitz-Überlebenden und ihren Organisationen. Im Internationalen Auschwitz Komitee sind Organisationen, Stiftungen und Holocaust-Überlebende aus 19 Ländern vereinigt. Die Geschäftsstelle des IAK ist in Berlin angesiedelt.” Einführung auf der Homepage des Internationalen Auschwitzkommitees.…