Hindu Shankarar Sri Kamadchi Ampal Tempel e.V.

Hindu-Tempel in Hamm-Uentrop

Internetportal des größten Hindu-Tempels in Deutschland, dem Hindu Shankarar Sri Kamadchi Ampal Tempel in Hamm. Das Portal vermittelt aktuelle Informationen über Feste und Prozessionen. Besuche mit Schulklassen sind möglich.…

Friedenserziehung in der Schule

Pädagogische Handreichung

Pädagogische Handreichung für den projektorientierten Unterricht aller Schulformen. Es wird eine Unterrichtseinheit vorgestellt sowie Kriegsgräber als Lernorte.…

Lernort Frauenkirche Dresden: Symbol der Versöhnung und der Hoffnung

Artikel

Es lohnt sich, die im Krieg völlig zerstörte und wieder aufgebaute Frauenkirche Dresden mit dem Ziel zu besuchen, die Zeichen des Friedens und der Versöhnung sowohl in der faszinierenden Oberkirche wie in der zu Besinnung und Meditation einladenden Unterkirche zu entdecken und auf sich wirken zu lassen.…

Zwei Lernorte in den Alpen: Die Friedensglocken in Rovereto und Telfs

Durch das Symbol der Glocke den Gedanken des Friedens intensivieren

Obwohl die beiden Friedensglocken unterschiedliche historische Anlässe haben: Gedenken an Gefallene des 1. Weltkriegs – Zusammenarbeit in der Alpenregion – sind diese Orte durch gemeinsame interkulturelle Friedensarbeit miteinander verbunden. Das kommt auch in den Aktivitäten rund um beide Glocken zum Ausdruck.…

Joods Historisch Museum

Lernort in Amsterdam

Das Jüdische Historische Museum in Amsterdam ist das größte jüdische Museum in Europa und zeigt Gegenstände, die mit der Religion, der Kultur und der Geschichte der Juden in den Niederlanden und der ehemaligen niederländischen Kolonien in Zusammenhang stehen. Von über 11000 Exponaten sind jeweils nur 5% ausgestellt. Die nicht ausgestellten Objekte sind über die Website […]…

Jüdisches Museum

Lernort in Frankfurt/M.

Das Jüdische Museum der Stadt Frankfurt am Main und seine Dependance Museum Judengasse am Börneplatz zeigen die historische Entwicklung und die religiöse Kultur der jüdischen Gemeinden in Frankfurt vom 12. bis zum 20. Jahrhundert. Bis 2019 wird das Museum umgebaut. Die Website verweist jedoch auf aktuelle Ausstellungen in Frankfurt/M.  und Pädagogische Führungen, die anderenorts durchgeführt […]…

“Ich weiß nicht, ob wir nochmals schreiben können.”

Materialien

Die Deportation der badischen und saarpfälzer Juden in das Internierungslager Gurs in den Pyrenäen: Historischer Kontekt, Quellen und Dokumente, Didaktische Hinweise, Literatur und Medien. Das Materialheft ist prall gefüllt mit authentischen, erschütternden Zeugnissen und Bildern der Deportationen aus Süddeutschland. Im Anhang didaktische Überlegungen sowie Verzeichnisse der Gedenkstätten in Baden. Download des 65-seitigen Heftes als pdf-Datei..…

Zur tiefgreifenden Relativierung der Frage nach verbindlicher Wahrheit in Folge der Aufklärung (Mem War II)

Das Paper geht der Frage nach, ob die Infragestellung verbindlicher Wahrheit des Supranaturalismus allein und zuerst durch die Aufklärung erfolgte.

Es stellt fest, dass bereits vor der Aufklärung in der Glaubenspraxis der monotheistischen Religionen diverse wahrheitskritische Momente zu finden sind. Diese fußen wohl alle im ersten Gebot. Die Bibel – obschon Buch der Offenbarungen supranaturalen Wirkens ihres Gottes – übt in diesem Gebot Kritik an jedem verbindlichen – empirischen wie metaphysischen – Wahrheitsanspruch, einzig das […]…

Kultus und Religion

Judentum

Die Website der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern bietet neben aktuellen Terminen und Hinweisen auch Informationen an zu: – Koscherem Essen – dem Kreislauf des Lebens – dem Kreislauf des Jahres – der Mikwe – dem Bestattungswesen – den Friedenhöfen. Die Website informiert über aktuelles jüdisches Leben im Raum München. Ausdrücklich wird zum geplanten Besuch […]…