“Ich weiß nicht, ob wir nochmals schreiben können.”

Materialien

Die Deportation der badischen und saarpfälzer Juden in das Internierungslager Gurs in den Pyrenäen: Historischer Kontekt, Quellen und Dokumente, Didaktische Hinweise, Literatur und Medien. Das Materialheft ist prall gefüllt mit authentischen, erschütternden Zeugnissen und Bildern der Deportationen aus Süddeutschland. Im Anhang didaktische Überlegungen sowie Verzeichnisse der Gedenkstätten in Baden. Download des 65-seitigen Heftes als pdf-Datei..…

“Evakuiert” und “Unbekannt verzogen”

Materialheft zur Deportation der Juden

Ein Materialheft der Landeszentrale für politische Bildung zur Deportation der Juden aus Württemberg und Hohenzollern 1941 bis 1945. Vorgestellt werden der historische Kontext, Projekte und Medien. Originaldokumente und Fotos liefern unheimliche Anschaulichkeit. Das Heft steht als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.…

“Abendmahl der Protestanten und Höllensturz der Katholiken”

Bildinterpretation zu Lucas Cranach dem Jüngeren

Das aufgeführte Bildmaterial ist eine Möglichkeit der Bildinterpretation zum Thema Reformation. Es ist Teil einer sehr umfassenden Unterrichtsstrukturierung zum Thema Reformation im Fach Geschichte. Das Bild stammt von Lucas Cranach d.J. und ist ein Holzschnitt, den er um 1540 angefertigt hat, mit dem Titel „Das Abendmahl der Protestanten und der Höllensturz der Katholiken“. Anhand dieses […]…

Das House of One

Portal des interreligiösen Projektes in Berlin

Juden, Christen und Muslime wollen in Berlin ein Haus errichten, unter dessen Dach eine Synagoge, eine Kirche und eine Moschee vereint sind. In ihrer Mitte verbindet sie ein zentraler Raum der Begegnung. Ein Haus des Gebets und des Austauschs über die Religionen – offen für alle. Auf der Website lohnt es sich viel ‘herumzustöbern’. Man […]…

Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas

Lernort

1992 beschloss die Bundesregierung die Errichtung eines nationalen Denkmals in Erinnerung an die Ermordung der als ?Zige Das Denkmal des Künstlers Dani Karavan besteht aus einem Brunnen mit einem versenkbaren Stein, auf dem täglich eine frische Blume liegt. Darüber hinaus informieren Tafeln über Ausgrenzung und Massenmord an dieser Minderheit während der nationalsozialistischen Terrorherrschaft. Das Denkmal […]…

Judentum

Kleine Bildersammlung

Religiöse Bilder und Kunst im Unterricht – Bildersammlung der Universität Leipzig. Hier stehen einige Bilder zum Judentum zur Verfügung.…

Opfer

Teil der Ausstellung “Nah dran und weit weg”

Die Ausstellung zeigt Ergebnisse eines Ethik-Religionsprojekts des GutsMuths-Gymnasiums Quedlinburg. Nach der Idee des Londoner Streetart-Künstlers Slinkachu haben sich die Schülerinnen und Schüler auf den Weg gemacht, in ihrer Stadt Orte zu finden und zu gestalten, an denen Fragen nach Orientierung und Sinn aufbrechen. Dazu haben sie Modelleisenbahnfiguren in die Landschaft gestellt.…

Bild zur Jahreslosung 2014

Ikone

Hansruedi Vetsch hat auf seinem Blog ein Bild zur Jahreslosung veröffentlicht. Er hat die schöne “Ikone der Freunschaft” (Christus und Abt Menas) auf eine ästhetisch ansprechende Weise mit der Jahreslosung versehen…

Fotos zum Judentum

Fotosammlung

Diese Bildersammlung des Evangelischen Schuldekanats Schorndorf/Waiblingen darf für Bildungszwecke verwendet werden. Hier findet man in einer großen Fülle erstklassige Fotos: Verschiedene jüdische Kultgegenstände wie Menora, Mesusa, Kippas, Gebetskapsel, Gebetsmantel, Schabbatgeschirr, Festgegenstände u.a.m., Bilder von Synagogen und einer Mikwe (mit Heizung).…