Jesu Schäflein – Kinderbibeln im Wandel der Zeit

Interview mit Christine Reents

Seit dem Spätmittelalter gibt es Kinder- und Schulbibeln. Sie prägten die Glaubensvorstellungen der jungen Leser teils nachhaltiger als der biblische «Originaltext». Die Kinderbibelexpertin Christine Reents hat erforscht, welche Erziehungsziele Kinderbibeln einst und heute verfolgen. Interview des SRF vom 25.11.2012 Dauer: 28’52”…

Steuern zur Zeit Jesu

Kurzinformation

Das Bundesfinanzministerium gibt auf seiner Homepage einen kurzen Überblick über das Steuerwesen in Israel zur Zeit Jesu und benennt Kunstwerke, die sich mit diesem Thema beschäftigt haben.…

Die politische Situation zur Zeit Jesu

Kurzinformation

Themen: Die Struktur des Römischen Reiches, Die Religionspolitik im Römischen Reich; Die politische Selbstverwaltung Palästinas.…

Umwelt zur Zeit Jesu

Website

Eine private Website mit Bildern zum Wohnen zur Zeit Jesu, zu Pflanzen und mit einer zeitgeschichtlichen Landkarte Israels.…

Umwelt Jesu

Bildersammlung

Religiöse Bilder und Kunst im Unterricht – zusammengestellt von der Universität Leipzig.…

Ich glaube an das ewige Leben!“ – aber wie?

Umfangreiche Zusammenstellung der verschiedenen theologischen Positionen zur Auferstehung

Die Arbeit bietet eine umfangreiche Zusammenstellung der verschiedenen theologischen Positionen zur Auferstehung. In diesem Teil wäre sie gut geeignet, um als Vorlage für ein Referat zu dienen. Im zweiten Teil untersucht die Arbeit die Vorstellungswelt der Jugendlichen zur Frage der Auferstehung. Hier finden sich auch auf den Seiten 35f die Erhebungsfragen. Sie wären gut geeignet, […]…

Was kommt nach dem Tod?

Gespräch über Sterben, Tod und Auferstehung

Seelsorgerin Ulrike Ernsing und Palliativmediziner Edgar Boomgaarden begleiten Patienten im Klinikum Emden in ihrer letzten Lebensphase. Sie sprechen über Ängste, „gutes“ Sterben und die Frage, ob es ein Leben nach dem Tod gibt.…

Glaube contra Mobbing Teil I

Die Geschichte von Dark und Manuel als moderne Allegorie auf das Böse und Jesu Sühnetod

Schülerinnen und Schüler ab Jg. 6, aber auch höherer Jahrgänge können in dieser Geschichte am Beispiel von Mobbing die zentralen christlichen Glaubensinhalte verstehen lernen: in Teil I die Macht der Sünde, in Teil II Jesu Sühneopfer und Christi Auferstehung. Am Beispiel des Mobbings vollziehen sie Ursachen des Bösen und dessen natürlich-magische Kraft nach. Sie merken, […]…