Glaube und Kirche

Drei Videos von Planet Schule

Im 16. Jahrhundert prägen Freiheitskampf und Reformation den Südwesten. In Oberschwaben kämpfen die Bauern unter ihrem Anführer Joß Fritz für Freiheit und Gerechtigkeit. In Worms bietet der Mönch Martin Luther dem Kaiser die Stirn. Vom Volk umjubelt streitet er für die „Freiheit des Christenmenschen“. Und auch der Ritter Götz von Berlichingen aus dem Odenwald muss […]…

Luther – Der Film

Kinder drehen einen Film

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg stellt Ideen und Materialien bereit, um mit Kindern einen Film über Martin Luther zu drehen. Das EJW schreibt selbst dazu: Habt ihr Lust mit eurer Jungschar / Kinderkirchgruppe / Schulklasse einen Film über Martin Luther und die Reformation zu drehen? Wir stellen euch Material zur Verfügung mit dem ihr eure […]…

Hallo Luther

Ideensammlung (Landeskirche Hannover)

Auf dieser Seite werden zahllose Ideen für Gemeinde und Schule gesammelt. Tipps für die Konfirmandenunterricht und den Religionsunterricht finden Sie unter dem Reiter “Unterricht”.…

BibleFace

Selfie als Bibelvers

  Im Evangelischen Kirchenkreis Recklinghausen ist für das Reformationsjubiläum das Internet-Projekt „BibleFace“ entwickelt worden, das zur freien Nutzung auch anderen zur Verfügung steht. In diesem interaktiven Multimediaprojekt zur Luther-Bibel verschmelzen die klassische Schriftkultur und die Kultur der Selfies: Man kann per Webbrowser über Handy und PC auf die Website gehen, dort Selfie-Bibeltext-Kombinationen generieren und in […]…

Ostern – Gottes großes Geschenk

Multimedia-Story zu Passion und Ostern

Worum geht es an Karfreitag und Ostern? Was bedeuten Abendmahl, Kreuzigung und Auferstehung? Das erklärt die ansprechend gestaltete Multimediastory “Gottes großes Geschenk”. Sie verbindet Geschichten aus der Bibel (Text, Audio) mit Videos, in denen zwei Menschen ihre Sicht der Ereignisse vor 2.000 Jahren erläutern. Am Schluss machen sie ein fröhliches Osterfrühstück in Bochums Lutherkirche – […]…

Was geschieht nach dem Tod? Die christliche Erwartung einer Auferweckung der Toten

Worthausbeitrag von Dr. Thomas Breuer vom 10. Juni 2012, Weimar, (Video 46:38)

Worthaus schreibt dazu: Was nach dem Tod passiert, ist schon immer ein intensiv bespieltes Feld menschlicher Spekulation gewesen und wird es wohl auch immer bleiben. Diese Frage nach dem “Danach” ist natürlich auch der christlichen Welt alles andere als fremd. So scheint die Hoffnung darauf, dass “nach dem Horizont alles weiter geht” elementarer Teil der […]…

Worauf gründet sich die Glaube an die Auferweckung Jesu von den Toten?

Videovortrag von Dr. Thomas Breuer, Weimar, 8. Juni 2012 (Video, Dauer: 1:23:17)

Da wird ein jüdischer Wanderprediger in einer Provinz des römischen Reiches gekreuzigt. Das hätte eigentlich das todsichere Ende seiner Karriere bedeuten müssen. Seine Hinrichtung befördert ihn eigentlich unweigerlich in den Abgrund des Vergessens, verurteilt ihn zum Versinken in die historische Bedeutungslosigkeit. Die Chancen, dass seine treusten Anhänger traumatisiert in ihr altes Leben zurückkehren, stehen bestens. […]…

Das Rätsel um Judas Iskariot

Audio-Datei mit Unterrichtsvorschlag

Bayern 2 stellt einen Audiobeitrag von 20 Minuten zur Verfügung, in dem es um Judas Iskariot geht, außerdem Unterrichtsanregungen mit Arbeitsblättern.…

rpi-impulse 1/2012 Opfer?

Religionspädagogische Zeitschrift ‘RPI Impulse’ der EKKW/EKHN

Ausgehend von Diskussionen zum Karfreitags-Tanzverbot in Hessen widmet sich dieses Heft des rpi der EKHN und der EKKW dem Themenkomplex Opfer. Es geht um diese Diskussion, um den Begriff “Opfer” und den Opfertod Jesu, aber auch um Gelegenheiten, an denen Menschen zu Opfern werden, zum Beispiel beim Cybermobbing. Im Anschluss daran finden Sie mehrere Vorschläge […]…

Passion I: Die Tempelaktion Jesu (Markus 11, 15-19)

Videovortrag von Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 7. Juni 2012, Weimar

Es sind nur wenige Verse in den Evangelien. Sie werden schnell überlesen. Und auch gern ignoriert, denn sie zeigen einen Jesus, der auf den ersten Blick so gar nicht zu dem liebevollen, sich aufopfernden Sohn Gottes passt, von dem gerne gepredigt wird. Die Geschichte der Tempelaktion – oder auch Tempelräumung – zeigt einen Jesus, der […]…