Bibelübersetzungen

Online-Portal

Die perfekte Bibelübersetzung für alle Zwecke gibt es nicht. Deshalb haben wir hier gleich eine ganze Reihe deutscher Bibeln für Sie online zusammengestellt: Das Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft bietet folgende Online-Bibeln an: Luther Bibel 1984 und 2017 / Gute Nachricht Bibel / BasisBibel / Menge-Bibel / Einheitsübersetzung / Züricher Bibel / Elberfelder Bibel / Neue […]…

Lesen verboten

ZEIT-Artikel

Die Bibel blieb im Mittelalter dem Klerus vorbehalten, Übersetzungen galten als Teufelszeug. Dennoch übertrugen schon vor Luther etliche Christen das Buch der Bücher in die Volkssprache.…

Die Schattenseite des Reformators

Aufsatzsammlung

Blickpunkte.E – Materialien zu Christentum, Judentum, Israel und Nahost hat im Juli 2014 eine Sonderausgabe veröffentlicht mit vielen Aufsätzen zu ‘Luther und die Juden’.…

Exkommuniziert, verraten, verehrt

Zeit-Artikel

Der böhmische Prediger Jan Hus war der wohl wichtigste Vorläufer Luthers. Vor 600 Jahren reiste er zum Konstanzer Kirchenkonzil, um sich gegen den Vorwurf der Ketzerei zu verteidigen. Warum musste er sterben?…

Die Mission war ein Segen

Interview mit Fidon Mwombeki

“Selbst innerhalb derselben Konfession, zum Beispiel der lutherischen, gibt es zwischen Nord und Süd gewaltige Unterschiede. Aber sie müssten nicht zur Kirchenspaltung führen, meint Fidon Mwombeki. Die Missionierung seiner Heimat durch deutsche Missionare sieht er positiv, habe sie doch Menschen vom Aberglauben befreit.” Gespräch mit Fidon Mwombeki, dem scheidenden Generalsekretär der Vereinten Evangelischen Mission und […]…

Ostern in der Kita

Buchtipps

Das katholische Institut für Religionspädagogik in Freiburg gibt einen Überblick über Bücher, die bei Ostererzählungen im Kindergarten und in der Kita hilfreich sein können.…

Martin Luther King “Ich habe einen Traum”

Artikel in der Zeitschrift “Begegnung und Gespräch” 1/2014

Überblick über das Leben Martin Luther Kings auf 8 Seiten mit Schwarzweiß-Bildern von Jan Burdinski, Theaterpädagoge und Intendant des Fränkischen Theatersommers.…

So viele Luther-Wörter stehen im Duden

Buchbesprechung: ‘Mit Feuereifer und Herzenslust’ von Prof. Dr. Hartmut Günther in der WELT

‘Auf dem Bühel stand eine blöde Geiß mit Lefzen-Piercing. Ihr Hund wedelte mit dem Zagel.’ So würden wir vielleicht reden, wenn es Luther nicht gegeben hätte. Viele ganz unheilige Wörter stammen aus seiner Bibel. Prof. em. Dr. Hartmut Günther hat dazu das Buch ‘Mit Feuereifer und Herzenslust’ geschrieben, Matthias Heine bespricht es mit vielen interessanten […]…

Wie Martin Luthers Bibel unsere Sprache prägt

Artikel in der Welt vom 25.01.2008

Luther begann im Dezember 1521 mit der Übersetzung der Bibel ins Deutsche – und erfand Worte wie: Feuertaufe, Bluthund, Selbstverleugnung, Machtwort, Schandfleck, Lückenbüßer u.a.m. – alles zu findem in diesem Artikel in “DIE WELT”.…