Wider die fruchtlose Polemik. Überlegungen zum neuen Atheismus

Begegnung und Gespräch II/2009, Nr. 115

Überlegungen zum neuen Atheismus von Matthias Wörther mit folgenden Abschnitten: Die Erfahrbarkeit Gottes Schlüsselbegriffe des neuen Atheismus: Geschichte, Evolution, Gehirn und Vernunft Argumentationsorte des Christentums: Gerechtigkeit, Schöpfung, Inkarnation und Offenbarung…

Atheismus

Dossier

Dossier auf Spiegel online mit aktuellen und früheren Artikeln zum Thema ‘Atheismus’.…

Neuer Atheismus – Alte Klischees, aggressive Töne, heilsame Provokationen

Herder Korrespondenz 3/2007

“Seit kurzem schwappen aus dem angelsächsischen Bereich die ersten Wellen eines “New Atheism” nach Deutschland, der in seinen Ursprungsländern als eine rasant anschwellende Bewegung wahrgenommen wird und sich selbst auch so darstellt. Der nun anstehende systematische Streit mit dem neuen Atheismus muss philosophisch und theologisch geführt werden.” Artikel von Prof. Klaus Müller, Uni Münster, in […]…

Sechs Thesen zum Verhältnis von Kirche und Schule (mit einer These in Bezug auf den Osten Deutschlands)

Zeitschrift für Pädagogik und Theologie, 66. Jg. H.3. 2014, S. 293 – 297.

“Kirche und Schule sind in gewisser Weise entgegengesetzte Institutionen. Während die Schule eine Zwangsinstitution mit dem Ziel individueller Freiheit ist, ist die Ev. Kirche “Kirche der Freiheit” mit dem Ziel, dass der/die Einzelne ihre Freiheit in der Gebundenheit an Gott lebt.” Henning Schluss plädiert in diesen Thesen für die Azeptanz von Veränderungen in beiden Bereichen […]…

Glauben wir alle an denselben Gott?

Drei Artikel aus den Perspektiven des Judentums, Christentums und des Islams

Eine interessante Artikelreihe ist 2015 im ‘Loccumer Pelikan’ erschienen: Aus den Perspektiven des Christentums, Judentums und Islams wurde über die Frage nachgedacht, ob wir alle ‘an denselben Gott’ glauben: Glauben wir an denselben Gott? Eine christliche Perspektive von Wolfgang Reimbold Glauben wir an denselben Gott? Eine islamische Perspektive vom Hamideh Monagheghi G’tteserfahrung und G’tteswesen – […]…

Glaube und Zuversicht: Alles wird gut

Fünf kurze Statements zur Frage, was Zuversicht und Hoffnung gibt

Ewiges Leben im Paradies? Bessere Aussichten nach der Wiedergeburt? Was ist Gottes großer Plan? Religionen bieten allerhand Versprechen. Worauf aber fußt die Hoffnung, dass alles gut wird? Vertreter der fünf Weltreligionen geben Antworten.…

Israel

Informationen zur politischen Bildung, Heft 336 1/2018

Im Jahr 2018 feiert Israel den 70. Jahrestag der Staatsgründung. Um Politik, Wirtschaft und Gesellschaft des Staates Israel besser zu verstehen, gilt es, seine Geschichte zu kennen. Das Heft umfasst 83 Seiten, kann kostenfrei bestellt oder heruntergeladen werden. Es umfasst folgende Abschnitte: Annäherung an ein facettenreiches Land, Seite 4 Israel und seine Beziehungen zu den […]…

Islam in Deutschland

evangelische aspekte 3/2015

Das Heft bietet folgende Artikel an: “Gott spricht nicht Arabisch” Plädoyer für einen Islam mit Vernunft von Lale, Akgün Islamischer Religionsunterricht Ein Beitrag zur Normalisierung im Umgang mit Muslimen von Rainer Lang Gerechtigkeit – Respekt vor Gott Auslegung von Sure 5:8 von Rabeya Müller Konvertiten: Botschafter eines friedlichen Islam von Laura Dickmann Sorgfältig, verständlich und […]…

Gott als Weltmacht – Und warum ist davon so wenig zu merken?

Artikel in den ‘evangelischen aspekten’

Das Vertrauen in die weltordnende Macht Gottes ist selbst bei vielen Christen längst brüchig. Die Welt scheint vielerorts in heilloser Unordnung und Gott weit weg. Was ist von ihm noch zu erwarten? Artikel von Dr. Bertram Salzmann…