3306 Götter, die eine Gottheit sind

Artikel auf ZEIT ONLINE

“Was würde mir auffallen, wenn ich als europäischer Besucher Indien zum ersten Mal bereiste und am religiösen Leben interessiert wäre? Wahrscheinlich, dass der Hinduismus den ganzen Alltag, privat und öffentlich, mit einer Intensität durchdringt, die in Europa unvorstellbar geworden ist. An der Straße sieht man unweigerlich Gläubige, die in Tempeln und an Altären ihre Götter […]…

Auferstehung – Überblick über Vorstellungen, Bibelstellen, Theologien

Die Mindmap bietet einen Überblick über die biblische Basis sowie christologische und theologische Deutungen von Auferstehung.

Diverse Links führen zu diversen Materialien: Bibelstellen auf dem Bibleserver (inkl. Voraussetzungen aus dem Tanach / AT) einem synopitschen Vergleich von Johannes und Markus, einer Auseinandersetzung mit der Dichotomie von Jesulogie und Christologie, einer christologischen Methode der Bibeldeutung, christologischen Deutungen im Zusammenhang mit der Auferstehung Jesu (berührt Offenbarung, das Hohelied der Liebe, die Jünger von […]…

Die Osterfeiertage und ihre Bedeutung

Der NDR gibt einen kurzen Überblick über die Feiertage des Osterfestkreises.

Kurze Erklärungen zu den Feiertagen rund ums Osterfest: Was geschah am Palmsonntag? Warum heißt der Gründonnerstag so? Und wer legt den Termin für Ostern fest?…

MENSCH GOTT MEDIEN – Publikation

Medienbildung im Religionsunterricht – Publikation gibt Praxistipps
Die 84-seitige Publikation MENSCH GOTT MEDIEN zeigt anhand von grundlegenden Beiträgen und vielen Praxisbeispielen auf, wie Lehrerinnen und Lehrer Medienbildung in den Religionsunterricht integrieren können.

Medienbildung im Religionsunterricht Publikation MENSCH GOTT MEDIEN gibt Praxistipps Baden-Württemberg hat das Thema Medien im Bildungsplan 2016 fest verankert. Medienbildung ist eine von sechs Leitperspektiven, die für alle Fächer und Klassenstufen gilt. Damit stellt die Vermittlung von Medienkompetenz in Baden-Württemberg erstmals eine verbindliche pädagogische Aufgabe in der Schule dar. Die 84-seitige Publikation MENSCH GOTT MEDIEN […]…

Hinduismus in Deutschland

Tipps eines Insiders

“Hinduismus ist wie ein Wald. Und Hindu sein heißt, eine Waldwanderung machen. Es gibt viele Wege, manche oft benutzt, manche wenig…” Wie der Hindu Anand Mishra seinen Glauben in Deutschland lebt – und was er den Christen rät. Der Autor ist Wissenschaftler am Südasieninstitut in Heidelberg Ein nicht alltägliches Religionsinterview!…

Weniger Barrieren, mehr Teilhabe

Schaubild / Information für die Sek. I/II

Einschränkungen im täglichen Leben für Menschen mit Behinderungen – ein Überblick für die Sek. I/II von der Stiftung Jugend und Bildung…

Friedenserziehung in der Schule

Artikel, Loccumer Pelikan 1/2010

Wie kann sich Friedenserziehung in der Schule gegen reale Gewaltstrukturen durchsetzen? Ein grundsätzlicher Beitrag von Reinhold Mokrosch im Loccumer Pelikan. Er befasst sich u.a. mit Vorstellungen von Kindern und Jugendlichen von Frieden und Friedenstiften und den entsprechenden Zielen und Inhalten der Friedenserziehung in den jeweiligen Schulstufen.…

Philosophie der Religionen als Chance interreligiöser Verständigung

Rezension von Johann Figl, “Philosophie der Religionen”

Der Theologe und Religionswissenschaftler Johann Figl sieht in der Pluralität der Religionen die entscheidende Herausforderung. Dank des humanistischen Verständnisses von Toleranz gewinnt Religionsphilosophie seit der Antike in Europa auf diese Weise zugleich einen ethischen Impetus im Blick auf inakzeptable Praktiken, Menschenrechte und Sinnorientierungen und nutzt die Pluralität der Religionen als Brückenschlag verschiedener Glaubens- und Denkweisen, […]…

Friedensgebet – Franz von Assisi

Wissenskarten: Gebet mit Bildern

Das bekannte Gebet von Franz von Assisi “Oh Herr, mache mich zu einem Werkzeug Deines Friedens” online mit passenden Bildern.…

Induzierte Stammzellen Was können die reprogrammierten Alleskönner wirklich?

Guter Überblick über Arten von Stammzellen, die geschichtliche Entwicklung und den aktuellen Stand der Wissenschaft

In der Medizin und Stammzellforschung sind sie inzwischen die Stars: induzierte pluripotente Stammzellen. Sie entstehen, wenn erwachsene Körperzellen reprogrammiert werden und so wieder zu Stammzellen werden – den “Alleskönnern” unter den Zellen. Längst sehen Forscher in ihnen die Werkzeuge, die Krankheiten heilen und Defekte reparieren sollen. Aber wie weit ist die Forschung wirklich?…