Fragebogen

WiReLex-Artikel

Artikel von Alexander Unser im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten:…

Fortbildung, religionspädagogisch

WiReLex-Artikel

Artikel von Matthias Gronover im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Definition 2. Begründung für Fortbildung 3. Fortbildung als Erwachsenenbildung 4. Systemische Perspektiven der Fortbildung 5. Fortbildung von Religionslehrerinnen und -lehrern als Persönlichkeitsbildung 6. Fortbildung als Schulung der Fachkompetenz 7. Formate 8. Praxis der Fortbildung 9. Wirksamkeitsforschung 10. Würdigung Literaturverzeichnis…

Film, kirchengeschichtsdidaktisch

WiReLex-Artikel

Artikel von Johannes Träger im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Problematisierungen 2. Filme als Medium der Kirchengeschichtsdidaktik 3. Kirchengeschichtsdidaktische Umsetzungen Literaturverzeichnis…

Diversity

WiReLex-Artikel

Artikel von Bernhard Grümme im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Einleitung 2. Diversity, ein ambivalenter Begriff 3. Kritik und weiterführende Perspektiven Literaturverzeichnis…

Diskursanalyse

WiReLex-Artikel

Artikel von Kristin Merle und Stefan Meier im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Der Diskurs-Begriff 2. Methodologie der Diskursanalyse 3. Methodisches Vorgehen der Diskursanalyse 3.1. Diskurstheoretische Positionierung 3.2. Sondierung des Diskursthemas/-feldes und Entwicklung der Forschungsfrage 3.3. Datenauswahl und Korpusbildung 3.4. Grob- und Feinanalyse 4. Diskursanalyse und Praktische Theologie Literaturverzeichnis Abbildungsverzeichnis…

Dietrich Bonhoeffer

WiReLex-Artikel

Artikel von Dr. Thomas Heller im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Lebensweltliche Verortungen 2. Kirchengeschichtliche Klärungen 3. Religionsdidaktisch-praktische Überlegungen 4. Schluss Literaturverzeichnis…

Diagnose

WiReLex-Artikel

Artikel von Dr. Theresa Schwarzkopf im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Der Begriff der Diagnose 2. Außerschulisches Diagnoseverständnis in Abgrenzung zur Lerndiagnose 3. Schulisches Diagnoseverständnis 3.1. Förderpädagogisches Diagnoseverständnis 3.2. Diagnose im Fachunterricht 3.3. Lerndiagnose im Religionsunterricht 3.3.1. Anspruch der Diagnose im religiösen Lernen 3.3.2. Momente der Diagnose 3.3.3. Diagnosegegenstände im religiösen […]…

Deutscher Evangelischer Kirchentag

WiReLex-Artikel

Artikel von Prof. Dr. Harald Schroeter-Wittke im Wissenschaftlich-religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Das Phänomen Kirchentag 2. Die Geschichte des Deutschen Evangelischen Kirchentags 2.1. Deutscher Evangelischer Kirchentag (1848-1872) 2.2. Deutscher Evangelischer Kirchentag (1919-1930) 2.3. Deutscher Evangelischer Kirchentag (seit 1949) 2.3.1. Gründung durch Reinold von Thadden-Trieglaff (1891-1976) 2.3.2. Phase 1 (1949-1961): Gesamtdeutsche Wirkung 2.3.3. Phase […]…

Bund und Bundeszeichen in der Bibel

Informativer Überblick auf reformiert-info.de

Regenbogen – Beschneidung – Gebote – Verheißung – Kelch des Weins Die Bibel erzählt von verschiedenen Bundesschlüssen zwischen Gott und einem Menschen, zwischen Gott und seinem Volk Israel und auch zwischen Gott und Tieren. Am bekanntesten sind: der Noah-, der Abraham- und der Sinaibund, der „neue Bund“ beim Propheten Jeremia und der Bund durch Jesus […]…

Gerechtigkeit und Feindesliebe. Das Vermächtnis Martin Luther Kings als Zumutung

Vortrag beim Abendforum “Miteinander für die Freiheit aufstehen” 23.04.2018

Vortrag von Prof. Dr. Michael Haspel zur Theologie Martin Luther Kings. Im Vortrag geht Michael Haspel auch auf die Anwesenheit Kings in der DDR 1964 ein und der unterschiedlichen Rezeption Kings in der DDR und der BRD. Abschließend stellt er die Frage nach dem Vermächtnis von Martin Luther Kings für die heutige Zeit.…