Grundkurs NT

Bibelkurs der Kath. City-Kirche Wuppertal

Hier finden Sie begleitende Materialien und weiterführende Informationen zu den Grundkursen Neues Testament (NT), die Dr. Werner Kleine als Dozent der erzbischöflichen Bibel- und Liturgieschule Köln anbietet. Grundkurs NT I 2017 – Der Glaube kommt vom Tun – Der Jakobusbrief Grundkurs NT I 2016 – Heilsame Wirklichkeit – Heilungen und Wunder im Neuen Testament Grundkurs […]…

O du armer Judas. Anmerkungen zu einem Verräter

Artikel

Arikel von Martin Filitz, Domprediger zu Halle, auf den Seiten von reformiert-info.de: 1. Judas – das Urbild des Verräters 2. Die biblische Judas-Überlieferung 3. Judas – der Unmensch 4. Die Legende – ein Erklärungsversuch 5. Der letzte Kreis der Hölle 6. Judas in der Passionsmusik des 18. Jahrhunderts 7. Judas – die Ausgeburt der Hölle?…

Karen Armstrong – Dialog als Anteilnahme

Einführung in Leben und Werk der britischen Religionswissenschaftlerin Karen Armstrong

Karen Armstrong gehört mit ihren Arbeiten zur Geschichte und zum Verstehen der Religionen zu den bedeutenden VertreterInnen des interreligiösen Dialogs. Sie ist jedoch nicht nur Wissenschaftlerin, sondern setzt ihre Erkenntnisse in konkrete Initiativen um. So hat sie die Charter of Compassion mitgegründet, um weltweit die Friedenskraft der Religionen für die gesellschaftliche Versöhnung voranzubringen.…

Die Entwicklung des christologischen Denkens in Kindheit und Adoleszenz

Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Büttner

Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Büttner, Universität Dortmund, Evangelische Theologie, gehalten am 12.11.2004 in Leipzig, mit folgender Gliederung: 1. Der doppelte Zugang 2. Jesus als Helfer 3. Die Passion Jesu 4. Religionspädagogische Konsequenzen…

“gestorben für unsere Sünden”. Die Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi

Theologische Überlegungen von Wolfgang Härle

Der Aufsatz beginnt mit einer Beschreibung und Analyse des neutestamentlichen Befundes, wendet biblische und kirchliche Begriffe und Vorstellungen von der Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi auf den biblisch-exegetischen Befund an und prüft sie auf seine Vereinbarkeit. Aus dem Inhalt: Evangelien als Passionsgeschichten mit ausführlicher Einleitung, Konflikte, die zur Tötungsabsicht führen, Versöhnung und Vergebung, Metaphern für […]…

Sacrificium Intellectus?

“Die Passion Christi” in religionspädagogischer Perspektive

Andreas Mertin setzt sich mit der Frage auseinander, ob es sinnvoll ist, den Film von Mel Gibson im Religionsunterricht einzusetzen.…

Kreuzestheologie von der Schrift her befragen

Arbeitshilfe zu Andachten in der Passion 2012 nach dem Markusevangelium im Licht der jüdischen Bibel

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat eine 54seitige Schrift zur Kreuzestheologie veröffentlicht und zum Download bereit gestellt.…

Überblick über die Passionszeit

Einführende Artikel der Bremischen Ev. Kirche

Auf dieser Seite der Bremischen Evangelischen Kirche wird eingeführt in: Bedeutung / Bräuche / Sieben Wochen ohne / Weltgebetstag / Karwoche / Palmsonntag / Gründonnerstag / Karfreitag / Gottesdienste & Andachten / Musik und Konzerte.…

Die Passionsgeschichte im christlichen und interreligiösen Kontext gestalten

Vortrag

Der evangelische Pfarrer und emeritierte Professor für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele verschiedene Materialien für den Elementarbereich an. Hier handelt es sich um einen Vortrag in Ludwigshafen am 28. Februar 2013 mit dem Untertitel: “Religionspädagogische Herausforderungen annehmen – am Beispiel der Passionsgeschichte”.…