Was kommt? Er kommt!

Einführung in den Ewigkeitssonntag

Der letzte Sonntag im Kirchenjahr ist der „Ewigkeitssonntag”, auch „Totensonntag” genannt. In allen Kulturen und Religionen nimmt das Totengedenken einen wichtigen Platz ein und gehört zum menschlichen Zusammenleben. König Friedrich Wilhelm III. von Preußen ordnete 1816 an, am letzten Sonntag des Kirchenjahres, dem Sonntag vor dem 1. Advent, der Verstorbenen zu gedenken.…

Buß- und Bettag: Einkehr und Umkehr

Einführender Artikel auf evangelisch.de

Den Buß- und Bettag kennen viele vor allem aus der Diskussion um seine Abschaffung als gesetzlicher Feiertag. Dennoch – oder gerade deswegen – begehen und gestalten Protestanten nach wie vor den kirchlichen Feiertag kurz vor Ende des Kirchenjahres.…

Ewigkeitssonntag: Innehalten und erinnern

Ein einführender Artikel auf evangelisch.de

Im Alltag wird der Gedanke an den Tod gern gemieden, im Kirchenjahr aber hat er einen festen Platz. Der letzte Sonntag des Kirchenjahres ist ein Gedenktag für die Verstorbenen, der auch die eigene Sterblichkeit mit in den Blick rückt.…

Totensonntag

Wissenskarte

Ewigkeitssonntag – Christkönigsfest – Gedenktag der Entschlafenen: Eine Wissenskarte der Medienwerkstatt-online.de zu diesen Gedenktagen am Ende des Kirchenjahres.…

Lexikon über das Kirchenjahr und das Brauchtum der Feste

Jahreskreis mit vielen Infos

Die evangelische und die katholische Kirche haben weitgehend den gleichen Festkalender. In den Gottesdiensten werden Lesungen aus dem Alten und dem Neuen Testament nach einer bestimmten Lesordnung ausgewählt. Die Leseordnungen differieren zwischen der evangelischen und der katholischen Kirche.…

Lexikon über das Kirchenjahr und das Brauchtum der Feste

Jahreskreis mit vielen Infos auf kath.de

Die evangelische und die katholische Kirche haben weitgehend den gleichen Festkalender. Zu allen wichtigen Tagen des Kirchenjahres finden Sie hier Informationen. In den Gottesdiensten werden Lesungen aus dem Alten und dem Neuen Testament nach einer bestimmten Lesordnung ausgewählt. Die Leseordnungen differieren zwischen der evangelischen und der katholischen Kirche.…

Interaktiv-multimedial: Kirchenjahres-Kalender online

Informationen, Bräuche, liturgische Texte, Lieder…

Interaktiver fortlaufender liturgischer Kalender. Verlinkung zu den Bibeltexten, Erklärung der besonderen Bedeutung der Sonn-und Festtage. Orientiert an traditioneller Symbol- und Farbgebung der Kirchenjahreszeiten. Audio: Bibeltexte, Kirchenlieder. Zur Verfügung gestellt von der Evang.-Lutherischen Kirche in Bayern.…

Advent – Beginn des Kirchenjahres

Lexikoneintrag

Artikel im Ökumenischen Heiligenlexikon zum Thema Advent, der sowohl die geschichtliche und inhaltliche Herleitung umfasst als auch die Adventsbräuche.…

Fanatischer Eifer: Heiliger Wahnsinn

Ist die Geschichte der Opferung Isaaks durch Abraham eine Warnung vor religiösem Fanstismus?
Artikel auf haGalil.com

“Die Geschichte von der Akeda, der “Bindung Isaaks” spielt eine zentrale Rolle im Judentum und hat auch einen sehr wichtigen Platz in der christlichen Theologie. Abraham bekommt einen schwer nachvollziehbaren Befehl: Er soll seinen geliebten Sohn Isaak auf dem Berg Moriah opfern, als Beweis seiner Treue und seines Glaubens an Gott. Die traditionellen Kommentare loben […]…