Kompetenzorientierung im Religionsunterricht

Herausforderungen eines religionspädagogischen Paradoxons

“Die Aufgabe des Religionsunterrichts ist es, den Raum für die Erfahrung, dass Gott Menschen vorbehaltlos annimmt, ebenso zu öffnen, sie damit zu stärken, wie zu helfen, dass Schülerinnen und Schüler bestimmte Kompetenzen erwerben, die ihnen in ihrer Lebensgestaltung von Nutzen sein können, mit deren Hilfe sich ihnen neue Horizonte öffnen und ihnen neue Perspektiven aufschließen, […]…

Wirtschaftsethik

Ausführlicher Artikel

Traugott Jähnichen hat für theologie-online einen ausführlichen Artikel zum Thema Wirtschaftsethik verfasst mit folgenden Kapiteln: 1. Zur Kennzeichnung der kapitalistischen Wirtschaftsform 2. Zum Problem der “Sachgesetzlichkeiten” des Wirtschaftens – Inwieweit ist die kapitalistische Wirtschaftsform ethisch gestaltbar? 3. Wirtschaftsethik und Verantwortungsethik 4. Die unterschiedlichen Ebenen wirtschaftsethischer Verantwortung 5. Versuch einer Klassifizierung der wirtschaftsethischen Ansätze 6. Die […]…

Heiliger Franzikus

Lebensbeschreibung

Auf der Seite der Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu in Gengenbach findest sich diese übersichtliche Lebensbeschreibung mit Bildern.…

Jakob am Jabbok

Exegese

Die Universität Duisburg stellt diese kurze Einführung in den “Gotteskampf Jakobs” am Jabbok zur Verfügung.…

Verwirrung und Nachdenklichkeit

Kinder setzen sich mit der Jakobserzählung auseinander

Textauszug aus “Man hat immer ein Stück Gott in sich” von Michael Fricke, online gestellt vom Calwer Verlag.…

Arbeit und Herrschaft in der biblischen Urgeschichte

Doktorarbeit

Vorgelegt von Hyung Youn an der Ruhr-Universität Bochum mit folgenden Kapiteln: 1. Einleitung 2. Die biblische Urgeschichte 3. Sozialgeschichte und Arbeitsverständnis 4. Die hebräischen Begriffe für “Arbeit” 5. Auf das Thema “Arbeit” bezogene Exegese der Urgeschichte 6. Die zukünftige Arbeit Gottes und Noah als Weinbauer 7. Hams Nachkommen: Nimrod als Städtegründer 8. Antagonistische Tätigkeiten der […]…

Spiritualität auf dem Weg zur Globalisierung

Artikel

“Spiritualität ist nicht mehr das, was sie mal war – soviel steht für den Anthropologen Peter van der Veer fest. Am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften in Göttingen hat er am Beispiel Chinas und Indiens die Bedeutung des Spirituellen und seiner Wandlungsprozesse in modernen Gesellschaften untersucht. Dabei hat er festgestellt, dass Widersprüche zum […]…

Leitmotive des Politischen zwischen theologischer Absolutheit und philosophischer Freiheit

Rezension eines Buches über den Staatsrechtler Carl Schmitt und den Philosophen Leo Strauss

In diesem kleinen Buch, von dem Philsophieprofessor Heinrich Meier herausgegeben und kommentiert, kommt bei Carl Schmitt ein an der Offenbarung und Menschwerdung Gottes orientierter Begriff des Politischen zur Sprache, dem Strauss eine allerdings ebenso den Liberalismus abwehrende Politische Philosophie entgegensetzt. Dagegen ist mit Jacques Derrida von “Politiken der Freundschaft” auf der Basis der Menschenrechte auszugehen.…

Was hoffen und glauben Menschen heute?

Ein offenes Projekt der Landeskirche Baden

Ihre Themen – Ihre Fragen – Ihre Antworten. Reden Sie mit. Mischen Sie sich ein. Stellen Sie Fragen. Kommentieren Sie. Sagen Sie uns Ihre Meinung! Hier finden Sie ein Forum für Ihre Fragen über Gott und die Welt. Sie sind eingeladen, mit anderen Nutzern zu diskutieren.…