Medientyp Text/Aufsatz

Kreuzesnachfolge – Selbstverleugnung als Befreiung von Altlasten und Neulasten

Das Paper versucht Potentiale von Mk 8,34ff. auszuloten, um Menschen einen Weg zu zeigen, mit ihren Schattenseiten fertig zu werden. Es stellt biblische Zusammenhänge zu diesem Jesuswort in Mk 8 zur Selbstverleugnung ausgehend von der Taufe her. Dabei wird Selbstverleugnung…

Die Impfung, 666 und das Zeichen des Tieres – aus christlicher Sicht

Das Material kritisiert allein von Christus her gegenwärtige Apokalyptiker in ihrer Impfkritik. Es gibt in Internetvideos diverse Prediger zu sehen, die vor der COVID 19-Impfung aus vermeintlich medizinischen wie theologischen Gründen warnen. Das Paper reißt deren theologisches Fundament mittels paulinischer…

Wann ist er endlich weg, der blöde Lockdown?

Über die Folgen des Verlusts der Schule als sozialem Ort, Zwischenruf im Heft rpi-impulse 2/2021 Christine Weg-Engelschalk geht auf die psychologischen Probleme von Jugendlichen in der Pandemie, auf die Rolle von Lehrkräften und die Einsamkeit des Distanzunterrichtes ein. Auf welche…

RU 4.0 – Religiöse Bildung und Digitalisierung

Eine Dokumentation des 15. Arbeitsforums für Religionspädagogik der Pädagogischen Stiftung Cassianeum Diese Dokumentation des Arbeitsforums “Religionspädagogik” gliedert sich in drei Teile. Ein erster Teil enthält grundlege Überlegungen zur religiösen Bildung im Zeitalter der Digitalisierung. Religionspädagogik in der digitalen Transformation  Religiöse…