Zeitzeichen – Antisemitismus in Deutschland

Bildquelle: www.zeitzeichen.net

Die Ereignisse der letzten Wochen des Jahres 2017 haben das Thema Antisemitismus erneut in die Mitte der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt un

Der Antisemitismus in Deutschland steigt nicht linear – die offene, klassische Judenfeindlichkeit sinkt sogar seit etwa 15 Jahren. Das Auf und Ab der antisemitischen Einstellungen hierzulande gleicht eher einer Wellenbewegung, ausgelöst durch Trigger-Ereignisse vor allem im Nahen Osten. Und eine Auffälligkeit gibt es in Sachen Judenfeindlichkeit bei AfD-Anhängern, erklärt die Forscherin Juliane Wetzel vom Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin.

Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft. – Essays, Analysen und Hintergründe im Kulturmagazin der evangelischen Kirche.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage Dieses Material ist Teil folgender Themenseiten:
Antisemitismus

Medientypen

Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch

Schlagworte

Antisemitismus

Verfügbarkeit

frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar