Wer sind die Yeziden?

Quelle: www.ezw-berlin.de : ezw_texte_192.pdf

Informationen der Ev. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert leben kurdische Yeziden in Deutschland. Aus ihren angestammten Siedlungsgebieten, vorwiegend dem Nordirak und der Südost-türkei vertrieben, haben sie mit regionalen Niederlassungsschwerpunkten hier ein neues Zuhause gefunden. Yeziden waren in ihrer Heimat eine religiöse Minderheit.- In dieser Schrift werden Herkunft, Religion und Bräuche der Yeziden erläutert.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Martin Affolderbach, Ralf Geisler

Bildungskontext

Oberstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Material herunterladen URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar