Wer ruft, wenn das Gewissen sich meldet? Gewissensbildung neu aktuell

Quelle: www.mensch-welt-gott.de : eair_Text_Nipkow.pdf

Vortrag von Karl-Ernst Nipkow auf einer Studientagung in Bonn-Bad Godesberg 2008

Dieser Vortrag von Karl Ernst Nipkow zur Entwicklung des moralischen Urteilsvermögens umfasst folgende Kapitel:

Einleitung: Was veranlasst die Rückkehr zum Thema des Gewissens

I. Vorraussetzungen – eine philosophisch-phänomenologische Beschreibung des Gewissens

II. Pädagogische Aufgaben im formalen Rahmen eines theoretischen Vierfelder-Ansatzes (Selbst und Wertewelt – kognitive und emotionale Faktoren)

III. Das durch Gott und in Christus befreite, unruhige Gewissen für Andere – eine christliche Schlussperspektive (Paulus)

 

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Prof. Dr. Karl Ernst Nipkow

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Material herunterladen URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar