Wenn Gold Gewalt und Elend schafft

Zum Material URL in Zwischenablage
Ein Kurzfim von pax christi

pax christi präsentiert einen Kurzfilm (ca 5 Min). zur katastrophalen Lage der Menschenrechte beim Goldabbau im Kongo.
Dramatische Bilder und berichte machen die skandalösen Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen – auch der Kinder und Frauen – deutlich.
Unterrichtlich ab ca. 8. Jahrgangsstufe geeignet.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Pax Christi

Bildungskontext

Arbeit mit Jugendlichen, Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe, Ausbildung

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar