Weltanschauung

Zum Material URL in Zwischenablage
EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Reinhard Hempelmann zum Stichwort „Weltanschauung“.

Aus der Einleitung: „Der philosophisch geprägte, kaum übersetzbare und assoziationsreiche Terminus Weltanschauung […] erinnert an den Sachverhalt, dass wissenschaftliche Theoriebildungen, philosophische Entwürfe, ethische Orientierungen und rituelle Praktiken in bestimmte Weltdeutungen eingebunden sind […]. Auch in säkularisierten […] Gesellschaften […] setzen menschliches Handeln und Leben implizite oder explizite Lebensgewissheiten und Überzeugungen voraus.“

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar