Was uns Hoffnung macht

Quelle: www.friedrich-verlag.de : Grundschule_Religion_46_Leseprobe_2.pdf

Unterrichtsvorschlag: Das Gleichnis vom Senfkorn inklusiv, Leseprobe

Das Reich Gottes zeigt sich dort, wo Gottes Geschöpfe Schatten finden, wo sie sich einrichten und geborgen wissen. Diese Botschaft knüpft an elementare Erfahrungen und Bedürfnisse von Grundschulkindern an. Sie brauchen das Gefühl, ange-nommen und geborgen zu sein. Deshalb ist es notwendig, das Senfkorn-Gleichnis nicht nur kognitiv – etwa als biologisch-naturwissenschaftliche Aussage – zu erschließen. Im Unterricht muss es um eine erlebnisdichte Beschäftigung mit dem Text gehen, damit die Kinder mit ihren eigenen Erfahrungen anknüpfen können.  (Patrick Grasser)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Verlag Friedrich, Grundschule Religion
Patrick Grasser

Bildungskontext

Grundschule , inklusiver Unterricht.

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Material herunterladen URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar