Von Jerusalem weiter in alle Welt

Autoren

Der evangelische Pfarrer und Prof.i.R. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage in der Reihe „Geschichte des Monats“ monatlich eine von ihm verfasste biblische Nacherzählung bzw. eine Erzählung zu wichtigen Gestalten des christlichen Glaubens. Er liefert dabei hilfreiche fachliche Hintergrundinformationen für Religionspädagogen, den besagten religionspädagogisch geeigneten (Nach-)Erzähltext sowie gute Ideen für die Verwendung des Materials im Unterricht:

Einführung

Mit Petrus in Jerusalem (Geschichtenzyklus vom Einzug in Jerusalem bis zur Wiederannahme des Petrus)

Die Frauen am leeren Grab und die Botschaft des Engels (Markus 16) 

Der Weg nach Emmaus (Lukas 24)

Der Auferstandene begegnet Maria aus Magdala (Johannes 20,11-18)

Auf neuen Wegen von Jesus Christus begleitet (Himmelfahrtsgeschichte: Apostelgeschichte 1)

Von der Mutlosigkeit zur Begeisterung (Pfingstgeschichte: Apostelgeschichte 2)

Ein Ausländer erfährt freundliche Aufnahme (Der Kämmerer aus Äthiopien: Apostelgeschichte 8,26-39)

Ein Traum als Wegweiser: Paulus kommt nach Europa (Apostelgeschichte 16,1-11)

Lydia in Philippi: die erste Christin in Europa (Apostelgeschichte 16, 12-15)

 

 

 

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar