Tausende trauern nach Anschlag von Pittsburgh

Bildquelle: www.dw.com

Herkunft

Bei einer Gedenkfeier für die Opfer des Angriffs auf eine Synagoge trauern Tausende.
“Worte des Hasses sind in Pittsburgh nicht willkommen”, mahnte Rabbi Jeffrey Myers in seiner Rede – und nahm dabei insbesondere Politiker in die Verantwortung. “Meine Damen und Herren, das muss mit Ihnen, unseren Politikern, beginnen. Hören Sie auf mit den Worten des Hasses.”

Der Artikel und die Bilder bieten Gesprächsstoff für Diskussionen ab Sekundarstufe I, auch über die Todesstrafe.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar