Strukturvertriebe

Zum Material URL in Zwischenablage
EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Michael Utsch in der Einleitung: „Immer mehr Firmen arbeiten als Strukturvertriebe. Ihre Produkte werden nicht auf herkömmlichem Wege in Ladengeschäften verkauft, sondern ausschließlich bei Verkaufsveranstaltungen, die häufig in Privatwohnungen stattfinden. Strukturvertriebe arbeiten mit einem Netzwerk freier Mitarbeiter (‚Network-Marketing‘), während im Gegensatz dazu in einem Direktvertrieb angestellte (Außendienst-) Mitarbeiter tätig sind.“

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Michael Utsch

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar