“Sterben, Tod & Jenseits”: Mit VR ein Thema entdecken

Bildquelle: blogs.rpi-virtuell.de
Zum Material URL in Zwischenablage
Die Schüler:innen recherchieren und Inszenieren zu den Themenschwerpunkten

Fünf Räume zu den Weltreligionen, die inhaltlich gleich aufgebaut sind, was durch die vier Wände der Räume inszeniert werden kann:

  1. Wand: Themenkomplex `Sterben´;
  2. Wand: Themenkomplex `Tod´;
  3. Wand: Themenkomplex `Jenseitsvorstellungen´;
  4. Wand: “Wimmelwand” als Ansatz für den Interreligiösen Vergleich & Dialog.

Die Inszenierung soll über Bildimpulse (Bild oder Bilderfolge) erfolgen, die die Schüler für ihre Themenschwerpunkte in folgender Handlungsabfolge produzieren:

  1. Wahl des Themenschwerpunktes und des konkreten Aspektes + Einlesen;
  2. Recherche des Aspektes und Zuspitzung auf Darstellbarkeit;
  3. Übersetzung der Ergebnisse in Bild- und/oder Symbolsprache mit anschließender Sammlung der Bilder und Erstellung von zwei Abzügen;
  4. Entwurf von drei Collagen und Erstellung einer  Wimmelwand;
  5. Inszenierung  in einem Raum an entsprechender Themen-Wand.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Friederike Wenisch

Verfügbarkeit

Zur Wiederverwendung und Veränderung gekennzeichnet frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar