Selbstvergewisserung ermöglichen?

Zum Material URL in Zwischenablage
Virtuelle Bestattungs- und Gedenkräume

“Die zeitgenössische Friedhofskultur nutzt immer weniger christliche Symbolik und stellt die Toten zusehends in Bildern ihrer Lebenswelten dar, die jene lebendig zeigen.”

Hier geht es um Formen und Inhalte von virtuellen Bestattungs- und Gedenkräumen. Der fachlich kompetente und ausführliche Artikel bietet viel Hintergrundwissen z. B. über die Einführung vom QR-Codes und anderen kulturellen Veränderungen bei der Betstatutung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Ilona NordSwantje Luthe

Bildungskontext

Ausbildung

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar