Schöpfung – Biblische und Religionspädagogische Aspekte

Zum Material URL in Zwischenablage
Grundlagen für eine religionspädagogische Unterrichtsplanung

Im religiösen Kontext meint „Schöpfung“ die von Gott erschaffene Welt. Darin spiegelt sich der Glaube, dass die Erde und alles was sie belebt, dass die Naturgesetze, die Elemente, das All, dass Lebensraum und Lebenszeit nicht durch Zufall entstanden sind, sondern von Gott erschaffen wurden.

Der Fachbeitrag erläutert den Mythos und vergleicht die biblischen Erzählungen Gen 1 + 2, inkl. Ps. 139.

Eine solide Literaturliste bereichert den Beitrag für die Praxis.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

Moni Egger

Bildungskontext

Sekundarstufe, Ausbildung

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar